LG verspricht Updates: Trotz Handy-Aus gibt es weiter Aktualisierungen | handy.de
LG

LG verspricht Updates: Trotz Handy-Aus gibt es weiter Aktualisierungen

Der südkoreanische Hersteller will 3 weitere Jahre liefern.

LG kündigte das Aus seiner Mobilfunk-Sparte an. Damit gemeint ist das Herstellen von Mobiltelefonen wie dem LG V50 oder dem LG G7 ThinQ. Die Ansage kam überraschend und ließ vor allem Kunden im Dunkeln, die gerade erst ein aktuelles Modell gekauft haben. Doch nun gibt es eine weitere Meldung des Herstellers, die ein paar weitere Jahre Updates verspricht.

LG Electronics: Bis zu drei weitere Jahre Updates geplant

In einer Mitteilung wandte sich LG noch einmal der Aufgabe seiner Mobilfunk-Sparte zu und liefert auch gleich ein „Dreijahres-Versprechen“ für Betriebssystem-Updates mit. Smartphones bekommen ab Erscheinungs-Jahr drei Jahre lang noch rückwirkend Software-Updates geliefert, damit diese auf dem aktuellsten Stand bleiben. Wer also ein LG-Handy in 2019 erworben hat, darf noch auf ein größeres Update hoffen.

Das Versprechen folgt auf die Ankündigung anfang der Woche, dass LG sich bis Ende Juli aus dem Mobilfunkgeschäft zurückziehen wird. Die Garantie für drei Update-Zyklen gilt für LG-Premium-Telefone, die ab 2019 und später auf den Markt gekommen sind. Bestimmte 2020er-Modelle wie das LG Stylo und die K-Serie bekommen immerhin noch zwei weitere Betriebssystem-Updates.

LG Electronics ist eigentlich eine lange Zeit aus der Handy-Branche nicht wegzudenken gewesen. Auch für kurze Zeit lag der Hersteller vor Jahren weltweit auf dem dritten Platz hinter Samsung und Apple. Nun gibt LG aber das Handy-Geschäft auf.

Allerdings gibt auch LG hier zu Protokoll, das zukünftige Updates von Googles Distributionsplan sowie von Faktoren wie Geräteleistung und Kompatibilität abhängen können. Es ist also nicht komplett in Stein gemeißelt, aber zumindest ein Hoffnungsschimmer. Ob LG grundlegend noch etwas an seiner eher sehr langsam Update-Politik für die restlichen Jahre arbeiten wird, bleibt aber noch abzuwarten.