Honor 7X: News, Daten, Preis, Bilder | handy.de

Honor 7X

Ende 2017 präsentierte Huaweis Tochter-Unternehmen Honor mit dem Honor 7X ein solides Mittelklasse-Smartphone, das sich vor allem durch einen starken Akku und viel Arbeitsspeicher auszeichnet. Auch das Honor 7X bringt den Display-Trend 2017 zum Nutzer: Das 18:9-Display löst dabei mit 1.080 x 2.160 Pixeln auf und visualisiert Inhalte auf einer Bildschirmdiagonale von 5,93 Zoll. Eingefasst ist das IPS-Display in einen Aluminium-Rahmen, der sich auf der Rückseite des Honor 7X als Unibody-Gehäuse fortsetzt. Das Honor 7X ist mit seinen 165 Gramm trotz viel Bildschirm ein echtes Fliegengewicht, das dennoch eine ausgewogene Gewichtsverlagerung besitzt und somit sicher in der Hand liegt. Das Honor 7X wird von einem Kirin 659 Prozessor angetrieben, der auf 4 GB RAM zugreift und von einem 3.340-mAh-Akku mit Strom versorgt wird.

Der relativ kleine interne Speicher von 64 GB des Honor 7X kann mithilfe einer Micro-SD-Speicherkarte um bis zu 265 GB erweitert werden. So finden Fotos, Videos, Apps und andere Dateien genügend Platz auf dem Mittelklasse-Gerät. Bilder knipst das Honor 7X außerdem mit zwei Linsen, denn das Smartphone verfügt über eine Dual-Kamera mit 15,9-Megapixel-Auflösung. Ins Auge fallen beim Blick auf das Datenblatt des Honor 7X außerdem „120 Bilder pro Sekunde“, die die Kamera des Smartphone beim Filmen einfangen kann. Ein dreifacher digitaler Zoom holt entfernte Objekte zudem relativ verlustfrei heran. Auf der Rückseite des Geräts befindet sich nicht nur die Dual-Kamera, sondern auch ein Fingerabdrucksensor zum sicheren Entsperren des Smartphones. Als Betriebssystem kommt beim Honor 7X außerdem Android 7.0 Nougat zum Einsatz, das Huawei-typisch durch die Benutzeroberfläche EMUI 5.1 angepasst wurde.