Vertrauen ist uns Wichtig

winSIM LTE ALL 1 GB

1 GB
bis zu 21,6 Mbit/s LTE
  • Telefon- und SMS Flat
  • neu: abwählbare Datenautomatik
  • inkl. EU-Roaming

Sofort Lieferbar

monatlich 6,99 € 1020

Eigenschaften

Grenzenlos Telefonieren und Simsen – in alle deutschen Netze

Du nutzt Dein Handy am liebsten zum Telefonieren? Und Du bist auf der Suche nach einem Schnäppchen-Preis ohne viel Schnickschnack? Dann hast Du mit dem LTE All 1 GB-Tarif von winSIM ins Schwarze getroffen. Denn für gerade mal knapp 7 Euro im Monat kannst Du anrufen, wen Du willst, wann Du willst und so oft Du willst, in alle nationalen Netze. Auch SMS-Fans simsen unbegrenzt, ebenfalls in alle deutschen Netze. Solltest Du auch einen mobilen Internetzugang benötigen, ist das mit dem LTE All 1 GB-Tarif ebenfalls kein Problem. Das Inklusiv-Volumen von 1 GB wird im Highspeed-LTE-Netz der Telefónica Deutschland realisiert. Wenn Dein Datenvolumen von 1 GB vor dem Monatsende aufgebraucht ist, musst Du Dir keine Sorgen um die Geschwindigkeit Deines mobilen Internets machen. Für 2 Euro werden Dir automatisch bis zu drei Mal weitere 200 MB hinzugebucht, wenn Du es möchtest.

Tarifeigenschaften: Der LTE All 1 GB-Tarif von winSIM gibt es zum Preis von 6,99 Euro monatlich, mit einem Anschlusspreis von 14,99 Euro. Das Paket beinhaltet eine Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Mobilfunk- und Festnetze. Außerdem surfst Du im Highspeed-LTE-Netz der Telefónica Deutschland mit bis zu 21,6 Mbit/s. Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens von 1 GB werden Dir bis zu 3 Mal pro Monat 200 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils 2 € aufgebucht. Diese Datenautomatik kannst Du abwählen, solltest Du nicht von ihr Gebrauch machen wollen. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

Für Vieltelefonierer, SMS-Fans und Sparfüchse

Bei 6,99 Euro im Monat lächelt selbst der größte Allnet-Sparfuchs. Denn eine günstigere Flatrate für Anrufe und SMS findest Du woanders kaum. Wer also sein Handy hauptsächlich fürs Telefonieren und Simsen, z.B. im Familien- und Bekanntenkreis, nutzt, der ist mit dem LTE All 1 GB-Tarif bestens versorgt. Außerdem ist dieses Angebot besonders für Smartphone-Einsteiger geeignet. Denn mit 1 GB monatliche Datennutzung, kannst Du z.B. in Deinem Lieblings-Messenger-Dienst chatten oder aber Deine Social-Media-Kanäle regelmäßig checken. 

Nicht für ausgedehnte Surferlebnisse geeignet

Mit dem Inklusiv-Volumen von 1 GB laufen Nutzer, die gerne und besonders viel im Netz unterwegs sind, Gefahr draufzuzahlen. Denn ist das monatliche Datenvolumen verbraucht, setzt die Datenautomatik ein, insofern Du diese nicht deaktiviert hast. Passiert das Monat für Monat, wäre sicherlich ein Tarif mit einem höheren Grund-Datenvolumen besser geeignet. handy.de bietet auch hierfür einen passenden Tarif, schau Dich in dem Fall am besten nochmal bei uns um.

Automatisch weitersurfen, auch nach Verbrauch des monatlichen Datenvolumens

Wer kennt das nicht? Mal ist man mehr, mal weniger im Netz unterwegs. Wenn Du Dein monatliches Datenvolumen von 1 GB vor Ende des Monats verbrauchst, surfst Du trotzdem mit einer Highspeed-Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s weiter. Denn der winSIM LTE All 1 GB-Tarif enthält eine Datenautomatik, die fair ist. Bis zu 3 Mal im Monat verbucht winSIM automatisch weitere 200 MB auf Dein Daten-Konto, jeweils zum Preis von 2 Euro. Dir entstehen also maximal Kosten von 6 Euro. Solltest Du diese Datenautomatik nicht nutzen wollen, ist das selbstverständlich auch kein Problem: Du kannst sie jederzeit abwählen.

Datennutzung auch unterwegs im EU-Ausland

In den Ländern der EU telefonierst und simst Du zu den gleichen Konditionen wie im Inland und Dein Highspeed-Volumen nutzt Du ebenfalls überall in der EU wie zu Hause. Die EU-Roaming-Regulierung vom 15.06.2017 ist gültig in folgenden Ländern: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (einschl. Martinique, Guadeloupe, La Réunion und Französisch-Guayana), Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (einschl. Madeira und Azoren), Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern. 

nach oben