Beratung: 06104 - 68 957 600
Wir sind für Dich da 06104 - 68 957 600 0151 - 287 988 55

Telekom – Höchste Netzqualität, Erfahrung und Vielfalt

Das Mobilfunknetz der ersten Stunde

Das Bonner Unternehmen mit hohem Wiedererkennungswert schuf das allererste Mobilfunknetz in Deutschland: das beliebte D1-Netz. Aber anstatt sich darauf auszuruhen, investiert die Telekom seit 1992 nach wie vor in den Ausbau der Mobilfunk-Infrastruktur. Bis Ende 2018 soll die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung mit dem aktuellen Netzstandard 4G LTE erreichbar sein. Damit sind unglaubliche Highspeed-Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s möglich. Zudem arbeitet die Telekom mit Hochdruck an der Einführung der 5G-Technologie hierzulande und setzt damit wieder mal neue Maßstäbe in der Mobilfunk-Welt.

Erfahrung spielt in der erfolgreichen Unternehmensgeschichte übrigens eine zentrale Rolle. Die Telekom Deutschland GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom AG und ist aus der Zusammenlegung von T-Mobile und T-Home am 1. April 2010 hervorgegangen. Mit den vielfältigen Produkten im Portfolio für Festnetz- und mobile Verbindungen sowie für Breitbandanschlüsse bietet die Telekom Zig-Millionen Menschen stets zuverlässigen, flächendeckenden und schnellen Zugang zum Netz.

Vorteile eines Telekom-Vertrags

Auch im Bereich Entertainment hat die Telekom die Nase weit vorne. Handy-Kunden dieses Anbieters kennen z.B. die Musik- und Video-Streaming-Option “StreamOn“, die bei manchen Tarifen sogar ohne Verbrauch des Datenvolumens optional nutzbar ist. Welche Dienste und Partner bei StreamOn für Kunden aktuell verfügbar sind, haben die Kollegen von handy.de – Das Magazin für Dich zusammengetragen. Darüber hinaus punktet die Telekom mit tollen Verträgen mit und ohne Handy, Allnet-Flats, Datenflats von klein bis unbegrenzt, besondere Tarife für junge Leute und über 2 Millionen HotSpots in Deutschland.

Für alle, die simple Lösungen lieben, bieten einige unserer Telekom-Angebote sogar das MagentaEINS-Vorteilspaket. Hiermit können Kunden Mobilfunk- und Festnetz-Wünsche bzw. Bedürfnisse clever und günstig miteinander verbinden.

MagentaMobil: Tarifvielfalt für vielfältige Bedürfnisse

Seit 2014 bedient sich die Tarif-Welt der Telekom die Farbe des Firmenlogos. Denn die MagentaMobil-Tarife kommen genauso individuell und einzigartig daher! Neben der stets enthaltenen Telefon- und SMS-Flat plus kostenlose Nutzung der inländischen Telekom-HotSpots, bieten die Tarife MagentaMobil S, M, L und XL unterschiedliche Highspeed-Daten-Volumen immer im 4G/LTE-Netz mit bis zu 300 Mbit/s. Für ein Bundle mit einem der neuesten Smartphone-Modellen von Apple, Huawei oder Samsung zahlst Du bei handy.de einmalig 1 Euro und nutzt zum attraktiven monatlichen Grundpreis die Vorteile der MagentaMobil-Tarifwelt auf Deinem Traum-Handy.

MagentaMobil XL – Unlimited Datenvolumen

Als erster Anbieter eines echten unbegrenzten Datenflats in Deutschland schlug die Telekom im März 2018 große Wellen. handy.de bietet den MagentaMobil XL im Bundle mit dem Jubiläums-Handy von Apple, dem iPhone X, für unter 100 Euro an. Damit surfst Du rund um die Uhr immer im Highspeed-Netz der Telekom mit bis zu 300 Mbit/s. Games, Filme und wichtige Business-Cases überall in Deutschland, alles lässt sich bequem mobil regeln im besten D1-Netz. Übrigens kannst Du auch im EU-Ausland kostenlos telefonieren und Daten nutzen. Falls Du noch Fragen hast oder Informationen zu diesem oder den anderen MagentaMobil-Tarifen in unserem Shop benötigst, kannst Du natürlich gern Kontakt mit unseren Service-Mitarbeitern aufnehmen. Unsere Rufnummer lautet: 06104 – 40 57 557 oder Du schreibst uns eine WhatsApp-Nachricht unter 0151 – 287 988 55.

MagentaMobil Young

Ebenso finden junge Leute, Schüler und Studenten bis 27 Jahre Traum-Bundles mit fettem LTE-Datenvolumen zu erschwinglichen Preisen bei handy.de. Telefonieren und SMS verschicken so viel Du willst und surfen mit Highspeed-Geschwindigkeit im besten D1-Netz. Selbst nach Verbrauch Deines inkludierten Datenvolumens surfst Du kostenfrei weiter mit bis zu 64 Kbit/s. Damit behältst Du die Kosten Deiner monatlichen Handy-Rechnung während der Laufzeit von 24 Monaten immer auf dem gleichen Niveau. Das neue Smartphone gibt es für einmalig 1 Euro dazu und Du zahlst es mit wenigen Euro Monat für Monat während der Vertragslaufzeit ganz einfach ab. Die MagentaMobil Young-Tarife gibt es bei handy.de in den Größen S, M und L in Kombination mit diversen Handy-Modellen zur Auswahl.

Der passende MagentaMobil-Vertrag für Dich

Du suchst einen Tarif, der eine Allnet-Flat mit viel LTE-Datenvolumen im schnellen D1-Netz kombiniert? Dazu hättest Du gern ein angesagtes iPhone X oder iPhone 8 von Apple, ein Huawei-Modell der brandneuen P20-Reihe oder ein Samsung Galaxy-Flaggschiff mit Infinity-Display? Wir haben bestimmt das Richtige für Dich! Denn handy.de hält für private- wie auch für Geschäftskunden stets passende Angebote der Telekom bereit, bei den Du über die Smartphone-Wahl als auch über die Höhe des Daten-Volumens entscheidest. Anhand dessen richtet sich der monatliche Grundpreis. Die LTE Internet-Flats der Telekom ermöglichen überall eine schnelle und ruckelfreie Internetverbindung im besten Netz Deutschlands. Sie sind daher bestens geeignet, um jedes Business auch mobil über das Smartphone zu klären. Zusätzlich können die MagentaMobil-Verträge durch kostenlose oder günstige Ad-Ons weitere angenehme Funktionen für Dich freischalten.

MagentaEINS-Paketvorteil

Besonderer Bestandteil des MagentaMobil L Young-Tarifs bei handy.de ist der MagentaEINS-Paketvorteil. Damit kombinierst Du Mobilfunk, Festnetz und Musik- und Video-Streaming praktisch in einem Vertrag. Zusätzlich beinhaltet MagentaEINS u.a. vergünstigte Kartenrabatte für Familienmitglieder sowie Video-Streaming in HD-Qualität. Weitere Informationen zu den Vorteilen von MagentaEINS bieten unsere Service-Mitarbeiter bei handy.de sowie die Internetseite der Telekom, die 24h-Kundenhotline der Telekom (0800 33 01000 oder 0800 33 02202) oder die Chatbox des Telekom-Kundenservice.

MagentaMobil mit starken Handys von handy.de

Vom gut ausgestatteten Mittelklasse-Modell zum modernsten Premium-Smartphone hat handy.de alles im Programm in Kombination mit den MagentaMobil-Tarifen M und L (smart). Für den normalen Datenverbrauch bietet handy.de den MagentaMobil M mit dem Huawei P20 in elegantem Schwarz für 54,95 Euro. Im Leistungsumfang findest Du komfortable 4 GB LTE mit bis zu 300 Mbit/s sowie eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Dazu erhältst Du die StreamOn-Option und natürlich die Möglichkeit, zu den gleichen Konditionen im EU-Ausland zu telefonieren und Dein Datenvolumen zu nutzen wie im Inland.

Der MagentaMobil L (smart) erfüllt die Wünsche von anspruchsvolleren Smartphone-Nutzern. Dieser Tarif ist mit vollen 6 GB LTE ausgestattet, die Du unterwegs im ausgezeichneten D1-Netz verbrauchst. Zudem sind alle Anrufe und SMS in alle deutschen Fest- und Mobilnetze kostenlos. EU-Roaming kannst Du bedenkenlos nutzen, denn die Datennutzung wie auch Telefonate und SMS führst Du in den Ländern der EU zu den gleichen Konditionen wie in Deutschland aus. Mit StreamOn stehen Dir schließlich unendlich viele Songs und Videos gratis im Downstream offen, ohne das inkludierte Datenvolumen zu verbrauchen. Für Dich bestückt handy.de den MagentaMobil L (smart) mit dem brandneuen Huawei P20 Pro für gerade einmal 55 Euro im Monat.

Wer lieber auf Geräte aus dem Hause Samsung vertraut, kann bei handy.de zwischen dem trendigen pinkfarbenen Galaxy S9 mit dem MagentaMobil L (smart)- Tarif und dem großen Bruder in Midnight Black, dem Galaxy S9 Plus mit dem L (smart)- Tarif wählen. Beide Bundles bietet handy.de zum Preis von 64,95 Euro monatlich an. Eine induktive Schnellladestation ist gratis im Bundle dabei. Oder Du bist Teil der Apple-Community?  Für Dich hält handy.de sowohl das iPhone 8 im Bundle mit MagentaMobil L (smart) als auch das Space Graue iPhone 8 Plus zusammen mit MagentaMobil L (smart) zum megastarken Monatspreis von jeweils 64,95 Euro auf Lager.

Traum-Bundles von handy.de für Youngster

Gerade für junge Nutzer lohnt sich ein Vergleich der MagentaMobil Young-Tarife im Shop von handy.de. Denn sie beinhalten unterschiedliche Datenvolumen jeweils kombiniert mit einer Auswahl an Smartphone-Modellen zum einmaligen Abgabepreis von 1 Euro. Zum Beispiel der MagentaMobil S Young mit dem Huawei P10 kostet keine 40 Euro im Monat und bringt 18 bis 27-Jährigen komfortable 4 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 300 Mbit/s im Downstream plus eine Allnet- und SMS-Flat in alle deutschen Netze plus eine HotSpot-Flat zur Nutzung der über zwei Millionen inländischen Hotspots der Telekom. Oder doch lieber zum selben Preis der Samsung Galaxy S7 in edlem Goldton?  

Junge Leute mit höherem Bedarf an Daten greifen besser zu dem MagentaMobil M Young-Tarif mit satten 6 GB LTE 4G Max. Für weniger als 50 Euro pro Monat und einer einmaligen Gebühr von 1 Euro, bietet handy.de den MagentaMobil M Young mit einem iPhone 7 oder für Android-Fans den MagentaMobil M Young mit dem Samsung Galaxy S8. Mit dem M-Tarif bekommst Du neben einer Allnet-Flat in alle deutschen Netze, die kostenlose Nutzung von StreamOn Music. Musik und Videos kannst Du damit nach Herzenslust mit Deinem neuen Handset streamen, ohne Verbrauch Deines Datenvolumens.

Für Youngster mit wirklich großem Datenverbrauch bündelt handy.de den MagentaMobil L Young-Tarif mit den aktuellen Flaggschiffen des Mobilfunkmarkts: MagentaMobil L Young mit dem intuitiven iPhone 8. Oder MagentaMobil L Young und das Huawei P20 Pro mit der Triple-Kamera. Alle guten Dinge sind bekanntlich drei: Da hätten wir noch den MagentaMobil L Young zusammen mit dem brandneuen Galaxy S9 von Samsung. Das Top-Smartphone liefert handy.de sogar zusammen mit einer induktiven Schnellladestation ohne Aufpreis dazu. Das L-Young-Paket ist mit einer Telefon- und SMS-Flat, mit kostenlosem, unbegrenztem Zugriff auf StreamOn Music & Video sowie unglaublichen 12 GB im LTE-Highspeed-Netz der Telekom geschnürt. Zusammen mit dem MagentaEINS-Paketvorteil kommt der L Young-Tarif für weniger als 60 Euro pro Monat ins Haus. Wer bei seinem Smartphone gar keine Kompromisse eingehen will und sich das beste iPhone ever zur Nutzung der 12 GB Daten wünscht, bekommt mit dem MagentaMobil L Young Plus-Tarif den iPhone X für knallhart kalkulierte 69,95 Euro monatlich bei handy.de.

Ausgezeichnete Netzperformance in ganz Deutschland

Warum gilt das D1-Netz der Telekom als das beste Mobilfunknetz Deutschlands? Unabhängige Vergleichsportale und Fachmagazine wie die Stiftung Warentest, Connect und Computer Bild zeichnen das D1-Netz seit Jahren immer wieder für seine hohe Qualität aus. Die Gründe dafür sind nicht nur technischer Art. Zum einen ist das Netz aus der einstigen monopolistischen Festnetz-Kultur emporgewachsen. Die flächendeckende Reichweite ergibt sich also per se. Darum schneidet die Telekom u.a. in ländlichen Regionen im Vergleich zu den anderen großen Netzanbietern Vodafone und Telefónica immer noch am besten ab. Dies gilt sowohl für die frühen Mobilfunkstandards der 2. Generation als auch für die weiterhin aktiven 3G-Netze. Die Telekom sorgt auch für einen guten Ausbau des schnellen LTE-Netzes und realisiert ihre Angebote mit einer Spitzen-Download-Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s. Drittens hat die Telekom die Technik HD Voice für Sprachverbindungen längst aktiviert, die für eine bessere Qualität sorgt. Schließlich funktioniert das mobile Telefonieren hervorragend mittels Voice over LTE (VoLTE) im Netz der Telekom. (Anm.: Das Telefonieren über das LTE-Netz funktioniert nur, wenn der Telekom-Kunde ein VoLTE-fähiges Handy besitzt und über einen Laufzeit-Vertrag des Anbieters verfügt!) Mit der Telekom gelingen demnach sowohl Anrufe als auch der Zugriff auf das Internet gleichermaßen erstklassig. Viele gute Gründe, also, sich für einen MagentaMobil-Tarif der Telekom zu entscheiden.

Andere handy.de-Partner im D1-Netz

Das D1-Netz der Telekom Deutschland GmbH wird auch von Service-Providern wie Mobilcom-debitel und Klarmobil.de für die Realisierung einige ihrer Angebote genutzt. handy.de zählt auch günstige Verträge (ohne Handy) dieser Anbieter zum Produkt-Portfolio. Zum Beispiel die Datenflat von Mobilcom-debitel mit 10 GB LTE für gerade mal 16 Euro monatlich. Oder die Allnet-Flats von klarmobil.de mit 2, 4 oder 8 GB inklusive Highspeed-Upgrade. Günstige Preise mit D1-Netz-Qualität.

nach oben