Service-Zeiten: Montag – Freitag, 8 Uhr – 17 Uhr WhatsAppLogo_Header Created with Sketch. 0151 - 287 988 55 Call_icon_mintgreen Created with Sketch. 0211 - 54 26 500
Exklusive Konditionen
 | 
Sicheres Einkaufen
Original_Siegel ORIGINAL Hersteller und Provider
Offizieller Partner von:
Telefonica o2 o2 ist offizieller Partner von handy.de
Vodafone Vodafone ist offizieller Partner von handy.de
Telekom Die Telekom ist offizieller Partner von handy.de
Congstar_Logo Created with Sketch.
AYYILDIZ_logo Created with Sketch.
Offizieller Partner von:
Telefonica o2 o2 ist offizieller Partner von handy.de
 | 
Vodafone Vodafone ist offizieller Partner von handy.de
 | 
Telekom Die Telekom ist offizieller Partner von handy.de
phone_icon Created with Sketch.

Günstige Handytarife ohne Laufzeit

Allgemeine Tarifinformationen zu den monatlich kündbaren Handytarifen

Mit Tarifen ohne lange Laufzeit bist Du so frei wie noch nie zuvor: Du kannst den Tarif jederzeit stoppen und hast dadurch die volle Kostenkontrolle. Anders als bei Handy-Flatrates mit 24 Monaten Mindestlaufzeit gibt es hier keine umständlichen Kündigungsbedingungen oder Probleme, aus dem Vertrag zu gelangen. Diese günstigen Handytarife, ohne Vertragslaufzeit, sollen Dir die Mobilfunk-Nutzung so weit wie möglich erleichtern.

Mit den günstigen Allnet-Tarifen und großen Internet-Datenpaketen kannst Du das digitale Zeitalter so auskosten, wie Du möchtest. Die angebotenen Tarife bieten in verschiedenen fairen Staffelungen genau die richtige Menge an Daten, um Dich über den Monat zu bringen – völlig egal, ob Du nur WhatsApp nutzt oder ohne Video-Streaming über YouTube oder Netflix gar nicht mehr auskommst.

Mit Highspeed durch Social Media, YouTube und das gesamte Internet

Natürlich bringt Dir der beste Vertrag ohne Laufzeit nichts, wenn die Surf-Geschwindigkeit nicht stimmt. Deswegen erlauben unsere Tarife bis zu 500 Megabit pro Sekunde. Zum Vergleich: Mit dieser Datenrate kannst Du theoretisch bis zu drei 4k-Videos gleichzeitig ansehen. Alle Internetseiten laden in Spitzengeschwindigkeit.

Unsere handy.de Flex-Tarife nutzen das Telefónica-Netz (ehemals o2 und Eplus). Durch die Fusion und weiteren Ausbau der Antennenstandorte gehört Telefónica zu den am besten ausgebauten Netzwerken in Deutschland. In ganz Deutschland kannst Du mit dem schnellen LTE-Funknetzwerk kostenlos surfen.

Und natürlich kommen alle handy.de Flex-Tarife ohne Mindestlaufzeit ebenfalls mit einer Allnet-Flat: Du kannst kostenfrei und ohne Limit in das Netz der deutschen Telekom, Vodafone und Telefónica, aber auch zum Festnetz telefonieren. Auch alle Tarif-Drittanbieter sind kostenlos erreichbar. Dazu kommen selbstverständlich unlimitierte SMS.

Genau der richtige Vertrag für Dich

Als langjähriger Mobilfunkanbieter mit Kooperationen mit Telefónica, Vodafone, der Telekom und weiteren Anbietern können wir Dir eine große Auswahl aus verschiedensten Tarifen empfehlen. Ein Tarif ohne Vertragslaufzeit ist nicht das Richtige für Dich? Dann schaue Dich bei unseren anderen Kategorien um. Tarife mit 24-monatiger Vertragslaufzeit zu Sonderkonditionen sind für Gelegenheitsnutzer bis zu Digital Natives geeignet, die große Vielfalt an verschiedenen Auswahlmöglichkeiten bietet Dir viel Entscheidungsspielraum für das perfekte Preis-Leistungs-Verhältnis.

Und wenn zusätzlich ein Handy dabei sein soll, ist das natürlich auch kein Problem: Wir bieten die aktuellsten Android- und iPhone-Modelle zum Sonderpreis im Vertrag an. Zusammen mit einer großen Daten-Flatrate erhältst Du ein Super-Schnäppchen - völlig egal, für welches Smartphone Du Dich entscheidest. Unser Service-Team berät Dich gerne bei der Auswahl Deines nächsten Tarifs.

Profi-Tipps vom handy.de Magazin 

Damit Du sowohl vor als auch nach dem Kauf bestens über Deinen neuen Vertrag und die Möglichkeiten deines Handys informiert bist, bieten wir Dir mit dem handy.de Magazin ein umfangreiches Mobilfunkmagazin. Hier findest Du viele informative Service- und Ratgeber-Artikel, z.B.: wie Du ganz schnell und einfach von einem Android-Smartphone auf ein iPhone wechselst oder wie Du Dein neues Android-Smartphone oder iPhone einrichtest. Ebenso bietet Dir die handy.de-Redaktion viele weitere spannende und tolle Tipps für Dein Handy. Von den besten Apps für Dein iPhone bis hin zu den besten WhatsApp-Tipps und Sprüchen: Die handy.de-Redaktion ist immer auf der Suche nach Themen, die Dich interessieren könnten.

Der beste Tarif ohne Mindestlaufzeit: Diese Faktoren entscheiden

Um die beste Flatrate für Deine Zwecke identifizieren zu können, sind verschiedene Überlegungen wichtig. Denn: Der beste Tarif ist nur so gut, wie Du ihn nutzen kannst und wie sehr er sich für Dich auszahlt. Das sind die wichtigsten Faktoren:

Anschlussgebühr

Für die anfängliche Registrierung und Eintragung in die Kundenliste sowie das Versenden von der SIM-Karte fallen häufig undurchsichtige Kosten für den Kunden an. Bei den handy.de Flex-Tarifen ist die Anschlussgebühr komplett transparent: Eine einmalige Zahlung von 19,99 Euro deckt die Registrierung, Verifizierung, Aktivierung und natürlich auch das Versenden der SIM-Karte ab – keine zusätzlichen Kosten!

Und: Wenn Du Deine Rufnummer mitnehmen möchtest, greifen wir Dir unter die Arme. Die Mitnahme kostet 6,82 €. In den letzten Jahren ist die Rufnummermitnahme immer einfacher geworden. Wenn Du dabei Hilfe benötigst, helfen wir Dir auch gerne über unseren kostenlosen WhatsApp-Support: Schreibe uns einfach unter der 0151 - 287 988 55 und wir helfen Dir, deine Rufnummer vom alten Anbieter zu handy.de zu portieren.

Grundgebühr

Der Löwenanteil der Kosten eines Tarifs ist wohl die monatliche Grundgebühr. Das ist der monatliche Fixpreis, der für die gebotenen Leistungen eingezogen wird. Mit den günstigen Tarifen von handy.de hast Du hier die Auswahl zwischen einer geringen Grundgebühr für wenig Gigabyte Internetvolumen und einem etwas teureren Vertrag mit genug Daten für lange Streaming-Abenteuer. So oder so: Da unsere Tarife immer auf dem neuesten Stand sind, zahlst Du nur realistische Beträge und kämpfst nicht mit veralteten Preisstrukturen.

Zusätzlich sind die Handy.de Flex-Tarife monatlich kündbar – sollte Dir Dein aktuell ausgewähltes Paket zu teuer sein, kannst Du es einfach mit einer Kündigungsfrist von 30 Tagen abbestellen – einfacher geht es nicht.

Datenvolumen

Wie viel bekommst Du eigentlich für Dein Geld? Das ist immer eine der wichtigsten Fragen. Mit unseren Tarifen kannst Du dich völlig frei entscheiden. Die kleinsten Tarife ohne Vertragslaufzeit reichen völlig aus, wenn Du nur ab und zu unterwegs WhatsApp, Facebook und Instagram checkst. Wenn Du auch Netflix, Amazon Prime oder andere Streaming-Dienste nutzen möchtest, sind die Tarife mit mehr Gigabyte genau das Richtige für Dich. Nicht sicher, wie viel Datenvolumen Du wirklich benötigst? Sowohl iOS als auch Android bieten in den Einstellungen die Möglichkeit, Dir die im letzten Monat benötigten Daten anzuzeigen. Als Anhaltspunkt für Deinen nächsten Vertrag mit monatlichem Kündigungsrecht reicht diese Zahl meist aus. Aber Achtung: Anwendungen wie Instagram, Spotify und Co. brauchen immer und immer mehr Daten. Deswegen ist es im Zweifel sinnvoll, das nächstgrößere Datenpaket zu wählen.

Dank der Datenautomatik bist Du aber auch dann auf der sicheren Seite, wenn Dein Volumen ausläuft: Wir buchen Dir automatisch weitere Megabyte (je nach gewähltem Vertrag) auf, damit Du nicht im gedrosselten Mobilfunknetz festhängst. Und natürlich lässt sich die Datenautomatik schnell und einfach in der Servicewelt deaktivieren, wenn Du den Service nicht nutzen möchtest.

Netzwahl

Auch die Wahl des Netzes, in dem Dein Tarif funkt, ist wichtig. Die Netzabdeckung, also Verfügbarkeit von 4G, 5G und LTE, schwankt je nach Anbieter stark. Die handy.de ONE Flex-Tarife nutzen alle das Telefónica-Netz, welches in den letzten Jahren stark ausgebaut wurde und inzwischen eine 90%ige LTE-Netzabdeckung bietet. Je nach Wohnort möchtest Du dich vielleicht informieren, wie gut die Qualität des mobilen Netzes ist. Telefónica stellt dafür eine interaktive Karte der Netzabdeckung zur Verfügung.

Günstige, monatlich kündbare Flats für Kinder

Mehr als 90 Prozent aller 12-jährigen Kinder nutzen Handys regelmäßig, der Großteil besitzt ein eigenes Handy. Und natürlich wird das Gerät nicht nur in den eigenen vier Wänden genutzt, sondern auch unterwegs: Ob auf dem Weg zur Schule oder zum Sport, ein Smartphone ist heute aus dem Alltag von Kindern nicht mehr wegzudenken. Natürlich gehört dazu auch mobiler Empfang: Verabredungen trifft man als Teenager immerhin nicht mehr im heimischen WLAN, sondern immer dann, wann es gerade passt. Die dauerhafte Datenverbindung ermöglicht es Eltern etwa auch, das Handy des Nachwuchses zu orten.

Gerade für Kinder und Jugendliche sind monatlich kündbare Handytarife eine gute Option. Etwa als der erste Vertrag für die Tochter, mit dem das alte Handy aus der Schublade wiederbelebt wird. Mit den attraktiven Konditionen und einfachem Service sind die handy.de ONE Flex-Optionen perfekt für den Einstieg in die Welt des mobilen Internet.

Durch die fehlende Vertragslaufzeit lassen sich die Allnet-Flats mit LTE-Freivolumen fast so wie Prepaid-Tarife nutzen. Nach der Kündigung werden keine weiteren Beträge von Dir abgebucht. Damit hast Du für Dich und Dein Kind die volle Kostenkontrolle.

Vertrag ohne Laufzeit: Nutzung im europäischen Ausland inklusive

Egal, ob Du für ein paar Tage im Jahr Urlaub machst oder für zwei Monate im Ausland arbeiten musst: Die handy.de ONE Flex-Pakete sind alle im Rahmen der EU-Roaming-Verordnung in der Lage, im europäischen Ausland genauso zu funktionieren wie in Deutschland. Das heißt: Kein Roaming-Aufschlag – weder für SMS, Telefonate noch Internet. Zu den Ländern gehören Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Rumänien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern, Norwegen, Island und Liechtenstein.

Du kannst wie gewohnt surfen und telefonieren, ohne Dir Gedanken über eine hohe Handy-Rechnung am Ende des Monats machen zu müssen.

Die richtige SIM für jedes Handy

Die SIM-Karten der handy.de ONE Flex-Tarife sind vielfältig einsetzbar. Wir setzen bei unseren monatlich kündbaren Handytarifen auf ein spezielles Hybrid-SIM-Design, das die Kompatibilität mit allen Handyarten vergrößert. Alte Handys nahmen häufig nur normale SIM-Karten an, aktuelle iPhones setzen beispielsweise auf die sogenannte Nano-SIM.

Deswegen ist die handy.de SIM-Karte universell einsetzbar: Die SIM wurde so gestanzt, dass Du die passende Größe direkt entnehmen kannst. Durch das modulare Design kannst Du von einer Nano-SIM nachträglich auch wieder auf eine normale SIM-Karte adaptieren.

Dadurch qualifizierten sich handy.de SIM-Karten auch dafür, häufig in verschiedenen Geräten eingesetzt zu werden – etwa für das Zweithandy oder den zweiten SIM-Slot des Firmenhandys.

Schneller Support im Notfall

Wir bei handy.de legen großen Wert auf die Zufriedenheit unserer Mobilfunkkunden. Deswegen sind wir auch nicht nur per Mail erreichbar, sondern stehen dir auch per Telefon zur Verfügung. Per WhatsApp-Chat mit unserem Team bist Du noch schneller mit unseren Experten verbunden, die Dir Fragen rund um den Tarif und die Einrichtung beantworten können. So erreichst Du uns:

  • Per Mail: support@handy.de
  • Telefon: 0211 - 54 26 500, Mo. - Fr.: 08:00 - 17:00 Uhr
  • WhatsApp: 0151 - 287 988 55, Mo. - Fr.: 08:00 - 17:00 Uhr

Alle Vertragsdetails unserer handy.de ONE Flex-Mobilfunktarife ohne Vertragslaufzeit kannst Du auch schnell und einfach über Servicewelt einsehen und ändern. Wenn Du den Vertrag kündigen willst, musst Du also nicht einmal anrufen.

nach oben