Vertrauen ist uns Wichtig
Beratung: 06104 - 40 57 557
Wir sind für Dich da 06104 - 40 57 557 0151 - 287 988 55
Samsung Galaxy Note 8
Samsung Galaxy Note 8
Samsung Galaxy Note 8
     
O2

Samsung Galaxy Note8

O2 Free M (2018) Plus Boost

Technische Details

20 GB
bis zu 225 Mbit/s
  • Telefon- und SMS Flat
  • Connect-Funktion
  • inkl. EU-Roaming

Sofort Lieferbar

Einmalig 1 € *
monatlich 49,99 € 594

Weitere Angebote mit dem Galaxy Note8

Eigenschaften

Grenzenloses Display

Beim Galaxy Note 8 gibt das Display das Design vor: Das 6,3 Zoll große „Infinity Display“ ist das größte Display, das Samsung bisher in einem Galaxy Note verbaut hat. Durch das Seitenverhältnis von 18,5:9 und der flexiblen Ausblendung der On-Screen-Menütasten, besitzt der Bildschirm ein gigantisch großes Sichtfeld. Und dank der sehr schmalen Seitenränder, den abgerundeten Kanten und der platzsparenden Integrierung der Home-Taste im Infinity Display, ist das Note 8 immer noch handlich genug für die mobile Nutzung. Dabei ist das Display nicht nur einfach besonders groß, sondern besitzt mit 1.960 x 2.560 Pixel auch noch eine brillante Auflösung. Gefertigt aus Aluminium und Gorilla Glass 5 ist das Note 8 ein sehr hochwertiges Smartphone, das zugleich auch wasser- und staubgeschützt ist.

Doch ein Galaxy Note wäre kein Galaxy Note ohne den bekannten S-Pen. Den digitalen Stift zum Schreiben integriert Samsung nahezu nahtlos in ein Schubfach im unteren Gehäuserand. Durch ein leichtes Drücken springt dieser aus dem Gehäuse heraus und ist bereit für den Einsatz.

Großes Leistungsmonster

Der besonders leistungsstarke Octa-Core-Prozessor und die 6 GB Arbeitsspeicher lassen Dich in keiner Situation allein. Anspruchsvolle 3D-Games, Streaming und Multitasking-Aufgaben sind für das Note 8 kein Problem und machen es zu Deinem kleinen PC für unterwegs. Ausreichend Platz für alle Deine Fotos, Videos, Musik, Apps und Daten besitzt es ebenfalls: Der interne Speicher ist bereits satte 64 GB groß und dazu noch per Micro-SD-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar. Schützen kannst Du Deine Daten mit dem Note 8 auf ganz vielfältige Weise: Per Fingerabdruck- oder Iris-Scanner, Gesichtserkennung oder klassisch mit einem PIN, Passwort oder Muster.

Der 3.300 mAh große Akku lässt sich nicht nur per USB-Typ C besonders schnell laden, sondern ebenfalls kabellos über induktive Ladestationen. Einmal aufgeladen besitzt der Akku laut Samsung ausreichend Power für z.B. bis zu 47 Stunden Musikwiedergabe oder bis zu 13 Stunden mobiles surfen im Internet. 

Doppelt fotografiert besser

Auch Samsung setzt beim Note 8 erstmalig auf eine Doppelkamera. So besitzt das Note 8 ein Weitwinkel- und ein Tele-Objektiv und ermöglicht so eine größere Bandbreite an unterschiedlichen Aufnahmen. Das Teleobjektiv besitzt einen zweifachen optischen Zoom mit dem sich beeindruckende Nahaufnahmen erstellen lassen. Mit dem sogenannten Bokeh-Effekt kannst Du außerdem Objekte und Personen ganz besonders hervorheben. Der Hintergrund wird automatisch unscharf und der Vordergrund rückt in den Fokus und wird in Szene gesetzt.

Mit der 12-Megapixel-Kamera mit Dual-Pixel-Sensor gelingen auch im Dunkeln großartiges Fotos. Dafür sorgt die Weitwinkelkamera mit 1,4 µm Pixeln und der lichtstarken F1.7-Blende. Dank des Dual Pixel-Sensors kann die Kamera schnell und präzise fokussieren und sorgt so für super Aufnahmen auch bei dunkleren Lichtverhältnissen. Auch Selfies sind mit dem Note 8 dank der 8-Megapixel-Frontkamera mit Autofokus kein Problem.

Mehr als nur Notizen

Mit dem neuen S-Pen lassen sich weit mehr als nur Notizen erstellen. Der S-Pen besitzt eine 0,7 mm feine Spitze und bietet ganz unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten. Mit der Live-Nachricht kannst Du beispielsweise eigene Emojis zeichnen, animierte GIFs erstellen oder Fotos mit handgeschriebenen persönlichen Nachrichten verzieren. Mit der Smart Select Funktion des S Pen kannst Du außerdem ganz einfach einen Teil eines Videos auswählen und daraus ein ganz eigenes GIF erstellen.

Mit der Samsung Notes App findest Du ebenfalls eine große Auswahl an unterschiedlichen Farben, Pinseln und Stiften, die Du nicht nur für Deine Notizen, sondern auch für kleine Zeichnungen nutzen kannst. Neu ist auch, dass Du nun auch direkt auf dem gesperrten Bildschirm des Note 8 Notizen machen kannst und auf das Always-On-Display heften kannst. So hast Du wichtige Notizen, die Dir zwischendurch einfallen, immer im Blick ohne Dein Note komplett anschalten zu müssen. 

nach oben