ZTE Axon 9 Pro: Das kann das neue Flaggschiff aus China | handy.de
ZTE

ZTE Axon 9 Pro: Das kann das neue Flaggschiff aus China

Neues ZTE-Smartphone auf der IFA 2018

Viele Smartphone-Hersteller nutzen große Messen, um dort ihre Produktneuheiten offiziell vorzustellen. So auch der chinesische Hersteller ZTE. Das Unternehmen hat sein neuestes Flaggschiff-Smartphone ZTE Axon 9 Pro auf der IFA 2018 in Berlin präsentiert.

ZTE präsentiert neues Flaggschiff Axon 9 Pro auf der IFA 2018

Auch ZTE reiht sich bei den Unternehmen ein, die ein neues Smartphone auf der IFA 2018 vorgestellt haben. Es handelt sich dabei um das neue Flaggschiff des chinesischen Unternehmens – das Axon 9 Pro. Das High-End-Smartphone verfügt über ein 6,21 Zoll großes AMOLED-Display mit Full-HD+-Auflösung. Zudem setzt ZTE auf den Notch-Trend und integriert die Frontkamera in die Einkerbung am oberen Display-Rand, die hier relativ breit ausfällt. Aus diesem Grund kommt es beim Display auch zu einem Seitenverhältnis von 18,7:9.

ZTE Axon 9 Pro: Dual-Kamera mit Optical Image Stabilization

Das ZTE Axon 9 Pro kommt mit Dual-Kamera, die eine KI-Snapshot-Technologie verwendet. Diese kann Bewegungsabläufe in Serienaufnahmen und Zeitlupe festhalten oder auch sich bewegende Objekte verfolgen. Die Hauptkamera auf der Rückseite besteht aus zwei Linsen, die mit 12 und 20 Megapixeln auflösen. Die Pixelgröße beträgt bei der 12-Megapixel-Linse 1,4 Mikrometer. Darüber hinaus verfügt sie über eine Blende mit der Brennweite f/1.75. Optical Image Stabilization soll laut Hersteller Verwackler ausgleichen. Weiterhin verfügt die 20-Megapixel-Linse über einen 130-Grad-Weitwinkel. Auch ein LED-Blitz ist mit im Gesamtpaket.

Das neue ZTE-Flaggschiff wird vom Snapdragon 845 von Qualcomm angetrieben, dem 6 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Der interne Speicher bietet 128 GB für Fotos und Apps. Weiterhin kommt das High-End-Smartphone ab Werk mit Android 8.1 Oreo als Betriebssystem. Zu den weiteren Spezifikationen gehören außerdem der rückseitige Fingerabdrucksensor sowie der 4.000-mAh-Akku. Dieser ist zudem schnell aufladbar dank Quick Charge 4+.

Ab Ende September startet das Axon 9 Pro für 649 Euro in den Markt. Das genaue Datum steht bislang noch nicht fest.