Vodafone-Störung: Derzeit vermehrte Festnetz- und Internet-Probleme
Störungen

Vodafone-Störung: Derzeit vermehrte Festnetz- und Internet-Probleme

Alle Infos zur großflächigen Störung im Netz von Vodafone

Vodafone-Kunden haben erneut mit Einschränkungen zu kämpfen. Über allestörungen wurden sowohl Verbindungsprobleme im Festnetz als auch im Mobilfunk des Vodafone-Netzes gemeldet. Wir halten Dich in dieser Meldung über die aktuelle Vodafone-Störung auf dem Laufenden.

Anhaltende Probleme im Festnetz und Internet von Vodafone

Update vom 10. Oktober 2019

Seit einigen Tagen hat Vodafone erneut mit einer steigenden Anzahl von Ausfällen im Festnetz und Internet zu kämpfen. Die Internet-Verbindung fällt bei den betroffenen Vodafone-Kunden entweder komplett aus oder funktioniert nur mit einer sehr langsamen Geschwindigkeit. Die Telefon-Verbindung ist dagegen nicht betroffen, somit können die Nutzer teils telefonieren – jedoch ohne funktionierendes Internet.

Woher die anhaltenden Probleme stammen ist von Vodafone bisher nicht kommuniziert worden. Es ist vermutlich naheliegend, dass die Störungen mit der Zusammenlegung von Vodafone und Unitymedia zusammenhängen. Bei der Integration eines großen Netzes, wie jenes von Unitymedia, kann schonmal das ein oder andere Problem auftreten. Die Geduld der Vodafone-Kunden ist zum jetzigen Zeitpunkt weitestgehend erschöpft, weswegen die Gründe für die Störung nur eine untergeordnete Rolle spielen dürften. Das Hauptinteresse gilt der Gewährleistung eines stabilen Netzes für Telefonie und Internet. Dies ist nachvollziehbar, da die Kunden für diese stabile Leistung bezahlen.

Seit gestern Mittag kein Internet im Süden von München…
So langsam ist mir bei sowas auch die Ursache egal..
Langsam reicht’s.

– Dude MK –

Einige Vodafone-Kunde haben sich inzwischen selber auf die Suche nach der Lösung für die Probleme gemacht. Der Nutzer „Eselbaer“ schreibt auf allestörungen.de, dass er mithilfe eines VPN die schnelle Internet-Verbindung wiederherstellen konnte. Ein anderer Nutzer berichtet, dass sein Internet nach einem Neustart des Routers wieder die gewohnte Geschwindigkeit erreicht hat. Nicht jedem Kunden können diese beiden Tipps helfen, aber einen Versuch ist es allemal wert.

Interessant: direkt ist vieles langsam oder geht garnicht, sogar die Live Karte hier lädt nicht.
Nutze ich dann VPN ist die Verbindung schnell und alles geht.
Also kein Speed Problem sondern routing oder DNS (mal wieder)

– Eselbaer –

Besonders stark betroffen sind Berlin, Hamburg, Stuttgart, Nürnberg, Bremerhaven, München, Leipzig und Köln. Sobald es nähere Infos zur aktuellen Vodafone-Störung gibt, werden wir sie an dieser Stelle veröffentlichen.