Tarif-Awards: Die günstigsten Laufzeit-Tarife mit LTE im Telefónica-Netz

Wenn Du einen günstigen LTE-Vertrag im Telefónica-Netz (o2) suchst, bist Du auf dieser Seite richtig. Die Redaktion von handy.de zeichnet jeden Monat die günstigsten Allnet-Flats in dieser Kategorie aus. Immer zu Beginn eines Monats werden die Tarife von uns geprüft und die Tarif-Awards gegebenenfalls neu vergeben.

Wir legen Wert auf Transparenz und zeichnen daher nur Tarife aus, die keine feste Datenautomatik haben. Außerdem entscheiden wir uns immer für den Tarif, der Dir das meiste für Dein Geld bietet. Gibt es also zwei gleich teure Angebote, schauen wir uns Details wie die Surfgeschwindigkeit oder die Kosten für SMS genauer an. Auch kann es vorkommen, dass ein Tarif ebenso teuer ist wie ein Angebot mit weniger Datenvolumen. Dann entscheiden wir uns ebenfalls für das bessere Gesamtpaket.

Wenn Du Deinen Handyvertrag kündigen willst und keine Frist verpassen möchtest, solltest Du ein paar Dinge beachten. Wir geben Dir Tipps.

Tarif-Awards: Unsere Sieger in der Kategorie Postpaid-Tarife mit LTE im o2-Netz

Im Netz von Telefónica/o2 gibt es im Bereich der Postpaid-Tarife mit Laufzeit und LTE / 4G eine Menge unterschiedlicher Tarife. Dementsprechend viele Angebote mit guten Konditionen finden sich. Stand Februar 2019 konnten wir insgesamt 11 Angebote mit einem Tarif-Award auszeichnen.

Die gelisteten Postpaid-Tarife im o2-Netz haben ganz unterschiedliche Laufzeiten. Flexible Angebote haben vor allem PremiumSIM und winSIM im Repertoire. Die anderen Marken von Drillisch bieten oftmals zwar auch eine monatlich kündbare Flex-Version ihrer Allnet-Flats an, vermarkten diese aber mit einem Aufpreis.

Auch o2 ist dank Daten-Boost mit einigen Tarifen vertreten. Dieser verdoppelt für monatlich 5 Euro das Datenvolumen. Bis zu 60 GB Daten gibt es beim Netzbetreiber somit vergleichsweise günstig. Das spiegelt sich in unserer Liste der Tarif-Awards wider. Zudem bietet o2 nun auch einen Tarif mit unlimitiertem Datenvolumen an.

Tarif-Awards in Bronze und Silber

Erneut vergeben wir im Februar Tarif-Awards in Bronze. Diesen erhalten die Anbieter, deren Tarife den dritten, vierten oder sogar fünften Monat in Folge als günstigste Angebote gelistet sind. Zudem konnten sich wieder einige Tarife im Februar für Tarif-Awards in Silber qualifizieren. Silberne Awards bekommen alle Tarife, die mindestens sechs Monate in Folge den günstigsten Preis in der jeweiligen GB-Kategorie anbieten. Können die Anbieter den günstigsten Preis auch nach einem Jahr halten, also insgesamt mindestens 12 Monate ohne Unterbrechung, bekommen sie sogar einen Award in Gold. Dieser wird erstmals im März 2019 vergeben. Mehr Details zu den aktuell günstigsten Allnet-Flats findest Du unter der Tabelle der Tarif-Awards.

GB-Klasse Anbieter Tarif Preis * Down / Up SMS-Flat Laufzeit
2 GB PremiumSIM LTE S 6,99 Euro 21,6 / 11,2 MBit/s ja 24 Monate
3 GB winSIM LTE All 3 GB 7,99 Euro 50 / 32 MBit/s ja 30 Tage
4 GB PremiumSIM LTE  M 9,99 Euro 50 / 32 MBit/s ja 24 Monate
5 GB winSIM LTE All 5 GB 12,99 Euro 50 / 32 MBit/s ja 30 Tage
6 GB PremiumSIM LTE L 14,99 Euro 50 / 32 MBit/s ja 24 Monate
8 GB PremiumSIM LTE XL 19,99 Euro 50 / 32 MBit/s ja 30 Tage
10 GB winSIM LTE All 10 GB 22,99 Euro 50 / 32 MBit/s ja 30 Tage
20 GB mobilcom-debitel Free M 24,99 Euro 225 / 50 MBit/s ja 24 Monate
30 GB o2 o2 Free L 39,99 Euro 225 / 50 MBit/s ja 24 Monate
60 GB o2 o2 Free L Boost 44,99 Euro 225 / 50 MBit/s ja 24 Monate
Unlimitiert o2 o2 Free Unlimited 59,99 Euro 225 / 50 MBit/s ja 24 Monate

Stand: Februar 2019

Weitere Informationen zu den Tarifen

2GB-Klasse im Detail

Telefonie: Der LTE S von PremiumSIM bringt eine Allnet-Flat für kostenfreie Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flat mit.

Internet: Für das Surfen im Internet stehen Dir im LTE S  monatlich 2 GB Daten zur Verfügung. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 21,6 MBit/s. Eine Datenautomatik ist voreingestellt, lässt sich aber nach Freischaltung des Tarifs schriftlich (via kontakt@premiumsim.de), telefonisch (06181 7074 074) oder in der persönlichen Servicewelt deaktivieren. Anderenfalls wird nach Verbrauch des monatlichen Inklusivvolumens automatisch bis zu drei Mal pro Monat 200 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils 2 Euro aufgebucht. Im Falle einer Drosselung wird die Bandbreite für den Rest des Monats auf 16 kBit/s reduziert. Die Abrechnung erfolgt im 10-kB-Takt.

Sonstiges: PremiumSIM hat momentan eine Aktion geschaltet, die die einmaligen Anschlusskosten von 19,99 Euro betrifft. Entscheidest Du Dich für eine Laufzeit von 24 Monaten, entfallen diese komplett. Sofern Du nicht mit einer Frist von drei Monaten zum Vertragsende kündigst, verlängert sich die Laufzeit dann um ein weiteres Jahr. Der LTE S mit 24 Monaten Laufzeit kostet 6,99 Euro im Monat. Für mehr Details besuche PremiumSIM.

3GB-Klasse im Detail

Telefonie: Beim Tarif LTE All 3 GB von winSIM erhältst Du eine Allnet-Flat für Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flat.

Internet: Der LTE All 3 GB bringt ein monatliches Datenvolumen von aktuell 3 GB mit. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 50 MBit/s über das LTE-Netz von Telefónica/o2. Nach Verbrauch des Volumens tritt die Datenautomatik in Kraft, bei der bis zu drei Mal pro Monat 200 MB zusätzliches Datenvolumen für je 2 Euro nachgebucht wird.  Die Deaktivierung der Datenautomatik ist nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 074) oder in der persönlichen Servicewelt möglich. Im Falle einer Drosselung wird die Bandbreite für den Rest des Monats auf 16 kBit/s reduziert. Die Taktung beträgt 10 kB.

Sonstiges: Der Tarif LTE All 3 GB hat eine Laufzeit von einem Monat und eine Kündigungsfrist von 30 Tagen zum Monatsende. Alternativ ist der winSIM-Tarif auch mit einer Laufzeit von 24 Monaten zum gleichen Preis zu haben. Hier beträgt die Kündigungsfrist drei Monate. Die einmaligen Anschlusskosten betragen normalerweise 19,99 Euro, entfallen aber derzeit bei der Laufzeit-Version bzw. wurden bei der Flex-Version auf 9,99 Euro reduziert. Die monatliche Grundgebühr liegt bei 7,99 Euro und einen 10 Euro Wechselbonus gibt es ebenfalls, wenn Du Deine Rufnummer mit nimmst. Mehr Details zum Tarif All 3 GB bekommst Du auf winSIM.

4GB-Klasse im Detail

Telefonie: Beim Tarif LTE M von PremiumSIM erhältst Du eine Allnet-Flat für Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flat.

Internet: Der LTE M bringt ein monatliches Datenvolumen von aktuell 4 GB mit. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 50 MBit/s über das LTE-Netz von Telefónica/o2. Nach Verbrauch des Volumens tritt die Datenautomatik in Kraft, bei der bis zu drei Mal pro Monat 200 MB zusätzliches Datenvolumen für je 2 Euro nachgebucht wird. Die Deaktivierung der Datenautomatik ist nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 074) oder in der persönlichen Servicewelt möglich. Im Falle einer Drosselung wird die Bandbreite für den Rest des Monats auf 16 kBit/s reduziert. Die Taktung beträgt 10 kB.

Sonstiges: Der Tarif LTE M kostet 9,99 Euro im Monat, hat eine Laufzeit von 24 Monaten und eine Kündigungfrist von drei Monaten zum Vertragsende. Sofern Du nicht fristgerecht kündigst, verlängert sich der Vertrag um ein weiteres Jahr. Die einmaligen Anschlusskosten von 19,99 Euro entfallen bei der Laufzeit-Variante aktuell. Bei der Flex-Version für 10,99 Euro im Monat wurden sie auf 9,99 Euro reduziert. Mehr Details zum Tarif LTE M bekommst Du auf PremiumSIM.

5GB-Klasse im Detail

Telefonie: Der LTE All 5 GB von winSIM enthält eine Allnet-Flat für Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flat.

Internet: Für das Surfen im Internet stehen Dir monatlich 5 GB Daten zur Verfügung. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 50 MBit/s. Eine Datenautomatik ist voreingestellt, lässt sich aber nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 020) oder in der persönlichen Servicewelt deaktivieren. Anderenfalls wird nach Verbrauch des monatlichen Inklusivvolumens automatisch bis zu drei Mal pro Monat 300 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils 2 Euro aufgebucht. Im Falle einer Drosselung wird die Bandbreite für den Rest des Monats auf 16 kBit/s reduziert. Die Abrechnung erfolgt im 10-kB-Takt.

Sonstiges: Der LTE All 5 GB von winSIM kostet sowohl als monatlich kündbare Variante als auch mit 24 Monaten Laufzeit 12,99 Euro im Monat. Bei der Laufzeit-Variante gilt: Sofern Du nicht mit einer Frist von drei Monaten zum Vertragsende kündigst, verlängert sich die Laufzeit um ein weiteres Jahr. Bei dieser Version entfallen aktuell die einmaligen Anschlusskosten von 19,99 Euro. Reduziert wurden die Kosten hingegen bei der Flex-Version – auf 9,99 Euro. Für mehr Details besuche winSIM.

6GB-Klasse im Detail

Telefonie: Der LTE L von PremiumSIM bringt eine Allnet-Flat für kostenfreie Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flat mit.

Internet: Für das Surfen im Internet stehen Dir monatlich 6 GB Daten zur Verfügung. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 50 MBit/s. Eine Datenautomatik ist voreingestellt, lässt sich aber nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 020) oder in der persönlichen Servicewelt deaktivieren. Anderenfalls wird nach Verbrauch des monatlichen Inklusivvolumens automatisch bis zu drei Mal pro Monat 300 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils 2 Euro aufgebucht. Im Falle einer Drosselung wird die Bandbreite für den Rest des Monats auf 16 kBit/s reduziert. Die Abrechnung erfolgt im 10-kB-Takt.

Sonstiges: Der LTE L von PremiumSIM kostet 14,99 Euro im Monat und hat für diesen Preis ieine Laufzeit von 24 Monaten. Sofern Du nicht mit einer Frist von drei Monaten zum Vertragsende kündigst, verlängert sich die Laufzeit um ein weiteres Jahr. Alternativ ist der Tarif auch in einer flexiblen und monatlich kündbaren Version für 15,99 Euro zu haben. Die einmaligen Anschlusskosten von 19,99 Euro entfallen bei der 24-Monats-Variante und wurden bei der monatlich kündbaren Flex-Version auf 9,99 Euro reduziert. Mehr Details zum Angebot findest Du auf PremiumSIM.

8GB-Klasse im Detail

Telefonie: Beim PremiumSIM LTE XL erhältst Du eine Allnet-Flat für Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flat.

Internet: Der LTE XL bringt ein monatliches Datenvolumen von aktuell 8 GB mit. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 50 MBit/s. Nach Verbrauch des Volumens tritt die Datenautomatik in Kraft, bei der bis zu drei Mal pro Monat 300 MB zusätzliches Datenvolumen für je 2 Euro nachgebucht wird. Die Deaktivierung der Datenautomatik ist nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 074) oder in der persönlichen Servicewelt möglich. Im Falle einer Drosselung wird die Bandbreite für den Rest des Monats auf 16 kBit/s reduziert. Die Taktung beträgt 10 kB.

Sonstiges: Der LTE XL von PremiumSIM kostet 19,99 Euro im Monat und hat eine Laufzeit von einem Monat. Alternativ ist er zum gleichen Preis auch als Zwei-Jahres-Vertrag erhältlich. In diesem Fall beträgt die Kündigungsfrist drei Monate. Die einmaligen Anschlusskosten entfallen in der Laufzeit-Variante und wurden bei der Flex-Version auf 9,99 Euro reduziert. Mehr Details zum LTE XL bekommst Du auf PremiumSIM.

10GB-Klasse im Detail

Telefonie: Der LTE All 10 GB von winSIM enthält eine Allnet-Flat für Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flat.

Internet: Dir steht ein monatliches Datenvolumen von 10 GB zur Verfügung. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 50 MBit/s. Eine Datenautomatik ist voreingestellt, bei der bis zu drei Mal pro Monat 300 MB zusätzliches Datenvolumen für je 2 Euro nachgebucht wird. Die Deaktivierung der Datenautomatik ist nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 074) oder in der persönlichen Servicewelt möglich. Im Falle einer Drosselung wird die Bandbreite für den Rest des Monats auf 16 kBit/s reduziert. Die Taktung beträgt 10 kB.

Sonstiges: Sowohl monatlich kündbar als auch in der 24-Monate-Laufzeit-Variante lautet der monatliche Preis des LTE All 10 GB von winSIM 22,99 Euro. Die einmaligen Anschlusskosten betragen normalerweise 19,99 Euro, entfallen bei der Laufzeit-Version aber derzeit. Sofern Du nicht mit einer Frist von drei Monaten zum Vertragsende kündigst, verlängert sich die Laufzeit um ein weiteres Jahr. Bei der Flex-Version wurden die Anschlusskosten hingegen auf 9,99 Euro reduziert. Für mehr Details besuche winSIM.

20GB-Klasse im Detail

Telefonie: Mit dem Tarif Free M von mobilcom-debitel erhältst Du eine Allnet-Flat für Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flat.

Internet: Der Tarif bietet monatlich 20 GB Datenvolumen und eine maximale Geschwindigkeit von 225 MBit/s im LTE-Netz von Telefónica. Nach Verbrauch der Daten wird die Bandbreite auf bis zu 64 kBit/s gedrosselt. Die Abrechnung erfolgt in 10-kB-Schritten.

Sonstiges: Der Free M von mobilcom-debitel hat eine Laufzeit von 24 Monaten und eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Die einmaligen Anschlusskosten betragen 39,99 Euro. Allerdings werden die Kosten erstattet, wenn Du eine SMS von der neuen SIM-Karte mit dem Text „AP frei“ an 8362 binnen 6 Wochen nach Aktivierung des Vertrages sendest. Die SMS kostet aus dem nationalen Mobilfunknetz einmalig 19 Cent. In den ersten 24 Monaten zahlst Du für den Tarif 24,99 Euro pro Monat. Ab dem 25. Monat erhöhen sich die Monatskosten auf 34,99 Euro. Buchbar ist das Angebot über Tarifhaus.

30GB-Klasse im Detail

Telefonie: Der o2 Free L umfasst eine Allnet-Flat für Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flat. Außerdem bekommst Du eine kostenlose Festnetznummer.

Internet: Das monatliche Datenvolumen beträgt 30 GB, die maximale Geschwindigkeit liegt bei 225 MBit/s über das LTE-Netz von Telefónica. Ist das Datenvolumen aufgebraucht surfst Du mit 1 MBit/s weiter, allerdings nur über das UMTS-Netz. Die Abrechnung erfolgt in 10-kB-Schritten.

Sonstiges: Der einmalige Anschlusspreis beträgt 39,99 Euro, die Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Sofern Du nicht fristgerecht drei Monate zum Vertragsende kündigst, verlängert sich der Vertrag um ein weiteres Jahr. Pro Monat zahlst Du 39,99 Euro. Für 44,99 Euro im Monat kannst Du den o2 Free L auch als monatliche kündbare Version buchen. Mehr Informationen erhältst Du auf der Webseite von o2.

60GB-Klasse im Detail

Telefónica/o2 hat den Daten-Boost eingeführt, mit dem sich für monatlich 5 Euro das Datenvolumen verdoppeln lässt.

Telefonie: Der o2 Free L Boost beinhaltet eine Allnet-Flat für Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flat. Außerdem bekommst Du eine kostenlosen Festnetznummer.

Internet: Das monatliche Datenvolumen des o2 Free L wird dank Daten-Boost auf 60 GB verdoppelt, die maximale Geschwindigkeit liegt bei 225 MBit/s über das LTE-Netz von Telefónica. Ist das Datenvolumen aufgebraucht surfst Du mit 1 MBit/s weiter, allerdings nur über das UMTS-Netz. Die Abrechnung erfolgt in 10-kB-Schritten.

Sonstiges: Der einmalige Anschlusspreis beträgt 39,99 Euro, die Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Sofern Du nicht fristgerecht drei Monate zum Vertragsende kündigst, verlängert sich der Vertrag um ein weiteres Jahr. Pro Monat zahlst Du 44,99 Euro. Mehr Informationen zum o2 Free L Boost erhältst Du auf der Webseite von o2.

Unlimitiert-Klasse im Detail

Telefonie: Der o2 Free Unlimited umfasst eine Allnet-Flat und eine SMS-Flat für kostenfreie Telefonate und SMS in alle deutschen Netze.

Internet: Der Tarif bietet Dir ein unbegrenztes Highspeed-Volumen und eine maximale Geschwindigkeit von 225 MBit/s im Downstream und 50 MBit/s im Upstream. Solltest Du den Tarif im EU-Ausland nutzen, wird das maximal verfügbare Datenvolumen im Roaming auf bis zu 17 GB pro Monat beschränkt. Die Abrechnung erfolgt in 10-kB-Schritten.

Sonstiges: Die einmaligen Anschlusskosten betragen 39,99 Euro. Der Tarif kostet 59,99 Euro im Monat und hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Eine Kündigung ist bis drei Monate vor Vertragsende möglich, anderenfalls verlängert sich der Vertrag um ein weiteres Jahr. Weitere Details findest Du auf auf der Webseite von o2.

Einige der ausgezeichneten Preissieger-Tarife gibt es auch bei uns im Shop. Wir verzichten aber ganz bewusst darauf, unsere eigenen Angebote zu verlinken. Ausnahme: Wir sind der einzige günstigste Anbieter.

* Per Mausklick gelangst Du direkt zur Website des Anbieters. Sollte es ein Affiliate-Programm des verlinkten Anbieters geben, wird es sich ggf. um einen Affiliate-Link handeln. Technologiepartner ist die advanced store GmbH. Durch Anklicken wird ggf. eine Vergütung an unser Unternehmen erfolgen. Affiliate-Links haben keinerlei Einfluss auf das Abschneiden eines Anbieters oder eines Tarifs.