Stranger Things Staffel 3 erscheint Mitte dieses Jahres | handy.de
TV & Streaming

Stranger Things Staffel 3 erscheint Mitte dieses Jahres

Hawkins wird dieses Jahr wieder von mysteriösen Vorfällen heimgesucht

Lange mussten Fans nun auf ein Lebenszeichen warten und genau zum Jahreswechsel war es dann soweit. Neben dem möglichen Starttermin der Stranger Things Staffel 3 auf Netflix gibt es auch einen neuen Trailer zu bewundern, der allerdings auch für ein wenig Verwirrung sorgt. Fest steht aber jetzt schon: Dieses Mal stehen nicht nur unsere jungen Helden samt Familie im Vordergrund. Das „idyllische“ Städtchen Hawkins trifft die neue Katastrophe nun in vollem Ausmaß.

Stranger Things Staffel 3: Trailer verwirrt, Stadt Hawkins im Mittelpunkt

Die Netflix-Original-Series Stranger Things ist eine der beliebtesten Streaming-Serien im Internet. Dem Video-Dienst gelang damit ein riesiger Erfolg und bis heute beschäftigt die in den 80er Jahren angesiedelte Mystery-Serie die Fans. Staffel 2 erschien zuletzt im Oktober 2017, danach wurde es erst einmal eine Zeit lang relativ still um die Serie. Dennoch wurden immer wieder kleine Häppchen im Netz gestreut, die nun zur letzten Ankündigung der Fortsetzung zusammenliefen.

Zwar ist nun ein neuer Trailer im Netz aufgetaucht, doch dieser scheint die Fans noch ein wenig zu verwirren. Denn die darin enthalten Informationen sind nicht gerade förderlich für das Verständnis der neuen Geschichte, die in der dritten Staffel von Stranger Things ausgeführt wird. Es geht um den Jahreswechsel von 1984 ins Jahr 1985. Wir sehen hier den traditionellen 60-Seconds-Drop auf dem Times Square in New York, der live im Fernsehen übertragen wird. Allerdings scheint die Übertragung gestört. Ein merkwürdiger Code ist auf dem Bildschirm zu sehen. Schlussendlich wird ein Programm namens „SilverCatsFeeds.exe“ gestartet. Kurz darauf bricht die Übertragung ab. Um was es sich hierbei handelt, verrät der Trailer nicht.

Durch Klick auf das Video willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten durch YouTube zu.

Dennoch gibt es bereits einige Informationen zur Handlung. Zwar werden weiterhin die Figuren Elf, Mike Wheeler, Will Byers und ihre Freunde im Mittelpunkt stehen, allerdings wird sich die Gewichtung deutlich verteilen. Dieses Mal soll die gesamte Stadt Hawkins von erschütternden Ereignissen bedroht sein. Zudem soll die Beziehung zwischen Dustin und Steve, die bereits eine enge Freundschaft in Staffel 2 knüpften, weiter ausgebaut werden.

Stranger Things Staffel 3 startet Anfang Juli 2019

Die dritte Staffel von Stranger Things startet dann am 4. Juli 2019 auf Netflix. Laut Produzent Shawn Levy steht der Plot und die Entwicklung der einzelnen Figuren bereits fest. Geplant sind insgesamt acht oder neun Folgen. Bereits in den ersten beiden Staffeln wurde die Handlung auf insgesamt neun Episoden aufgeteilt.

Netflix ist einer der beliebtesten Video-Streaming-Dienste weltweit. Jeden Monat werden neue Filme und Serien zum Katalog hinzugefügt. Wir halten Dich über die Netflix-Neuerscheinungen auf dem Laufenden. Das sind die Neuheiten im März 2020.

Quelle Netflix