Sony Xperia XZ2: Kleines Flaggschiff soll zum MWC kommen | handy.de
Sony

Sony Xperia XZ2: Kleines Flaggschiff soll zum MWC kommen

Irischer Mobilfunkanbieter verplappert sich

Die größte Mobilfunkmesse Europas, der MWC, nähert sich in großen Schritten. Ende Februar wird neben Huawei, LG und Samsung auch Sony mit neuen Smartphones in Barcelona anreisen. Dabei häufen sich nicht nur die Gerüchte zum möglichen Sony Xperia XZ Pro. Der Mobilfunkanbieter Three Ireland hat im sozialen Netzwerk Twitter eine eher ungewollte große Ankündigung zu einem kleineren Flaggschiff namens Sony Xperia XZ2 gemacht.

Irischer Mobilfunkanbieter verplappert sich via Twitter

Sony wird sehr wahrscheinlich mindestens ein neues Flaggschiff präsentieren, wenn am Morgen des 26. Februars in Barcelona die Pressekonferenz des Elektronikherstellers beginnt. Das Sony Xperia XZ Pro soll der Nachfolger des Top-Modells mit der Kennung XZ Premium werden. Auch das etwas kleinere aber ebenso leistungsstarke Xperia XZ1 könnte auf dem MWC einen Nachfolger erhalten. Via Twitter hat einer der größten irischen Mobilfunkanbieter nämlich eher ausversehen geplaudert. In einer Antwort des Social-Media-Teams von Three Ireland auf die Frage, ob das Mittelklasse-Smartphone Xperia XA2 in Zukunft angeboten werde, spricht man nämlich vom „bald erscheinenden Sony Xperia XZ2“, das der Anbieter in den Shop aufnehmen würde. Den Tweet hat Three Ireland auf Twitter mittlerweile gelöscht. Ein weiteres Indiz darauf, dass der Mitarbeiter hier inoffizielle Informationen veröffentlicht hat.

Sony Xperia XZ2Quelle: xperiablog.net
Ups – hat sich hier ein Mitarbeiter von Three Ireland verplappert? Das Tweet wurde schnell wieder gelöscht.

Dass Sony neben dem Top-Gerät Xperia XZ Pro auch ein neues XZ2 vorstellen wird, ist nicht unwahrscheinlich. Beide Smartphones siedeln sich im Oberklasse-Bereich an, werden vermutlich beide mit Qualcomms neuem High-End-Chip Snapdragon 845 laufen und auch in Sachen Speicher gleichauf sein. Die feinen Unterschiede zwischen dem Sony Xperia XZ Pro und Xperia XZ2 könnten wieder in Größe und Display zu finden sein. Die Technikwelt erwartet, dass das Xperia XZ Pro ein 5,7-Zoll-OLED-Display mit 4K-Auflösung bieten soll, wohingegen das Xperia XZ2 auf einem 5,48-Zoll Full-HD-Display mit IPS-Technologie visualisiert. Wo hier der Unterscheid liegt, erklären wir Dir übrigens im großen Artikel zu allen gängigen Display-Technologien.

Xperia XZ2 in Barcelona – Huawei kocht eigenes Süppchen

Viel mehr ist über das Sony Xperia XZ2 nicht bekannt. Sony wird seine beiden neuen Oberklasse-Geräte aber wohl auf dem MWC in Barcelona vorstellen, anders als Huawei. Der Smartphone-Hersteller aus Südkorea hat in der vergangenen Woche überraschend zu einem Launch-Event Ende März nach Paris eingeladen. Erwartet wird das neue Flaggschiff Huawei P20. In unserem Sammelartikel zum GSMA Mobile World Congress kannst Du alle Gerüchte zu erwarteten Flaggschiffen nachlesen.

Quelle xperiablog