Vergleich: Die besten Smartphones bis 400 Euro im Überblick | handy.de
Ratgeber

Die besten Smartphones bis 400 Euro im Überblick

Samsung-, Xiaomi-, Apple-Smartphones bis 400 Euro - Stand Juli 2020

Kommt ein neues Smartphone aus dem Oberklasse-Segment auf den Markt, so kostet es meist weit mehr als 500 Euro. Für ein neues Smartphone mit wirklich guter Technik liegt für viele Käufer die Schmerzgrenze aber bei rund 400 Euro. Ein Smartphone bleibt schließlich immer noch ein Telefon, denken sich viele, wollen aber dennoch etwas Oberklasse-Technik in ihrem Handy besitzen. In dieser Preisklasse lohnt nicht nur ein Blick auf die Flaggschiffe vieler Hersteller aus dem Vorjahr, sondern auch auf die gehobene Mittelklasse, die immer beliebter wird. In diesem Artikel stellen wir Dir daher die derzeit besten Smartphones bis 400 Euro vor.

Smartphones bis 400 Euro von Samsung

Samsung Galaxy A70

Die Galaxy A-Reihe verknüpft Samsungs Budget-Smartphones mit der Galaxy S-Serie, die für teure und entsprechend gute Handys steht. Das Galaxy A70 bietet hier den perfekten Kompromiss zwischen Preis und Leistung: Für etwa 380 Euro bekommst Du hier ein großes und leistungsstarkes Smartphone mit einem 6,7 Zoll großen Display – ganz ohne große Notch. Nur eine kleine Einbuchtung am oberen Bildschirmrand wird für die Frontkamera benötigt.

Das Galaxy A70 besitzt einen 4.500 mAh starken Akku, der auch den großen Bildschirm problemlos über einen Tag mit Energie versorgen kann. Auch der Prozessor ist energiesparend. Verbaut ist ein Snapdragon 675 – eine Mischung zwischen High-End-Prozessor und Mitellklasse-Chip. Die Rechenleistung reicht für mobile Spiele völlig aus. Durch diverse Optimierungen kann der Chip aber länger aushalten als seine stärkeren Geschwister.

Beim Samsung Galaxy A70 erwarten Dich in Summe vier Kameras: Die Selfie-Cam löst mit enormen 32 Megapixeln auf. Auf der Rückseite findest Du einen 32 Megapixel-Sensor für Weitwinkel-Aufnahmen und eine 8 MP-Kamera für Ultraweitwinkelfotos. Der dritte Sensor löst mit 5 Megapixeln auf, wird aber nur für die Berechnung des künstlichen Bokehs benötigt.

Das Smartphone wurde 2019 neu vorgestellt und ist mit einer aktuellen Android-Version ausgestattet.

Die Ausstattung des Samsung Galaxy A70 für unter 400 Euro zusammengefasst:

  • Display: 6,7 Zoll, 1.080 x 2.400 Pixel, Super-AMOLED, 18:9
  • Prozessor: Snapdragon 675, 64-bit Octa-Core, 6 GB RAM
  • Speicher: 128 GB, erweiterbar mit Micro-SD-Karte
  • System: Android 10, Samsung Experience
  • Kamera: Weitwinkel: 32 Megapixel, Autofokus; Ultraweitwinkel: 8 MP; Tiefensensor: 5MP;
  • Front bzw. Selfie-Kamera: 32 MP,
  • Akku: 4.500 mAh Akku, 25W Fast Charge
  • Sonstiges: Fingerabdruckscanner
Angebot
Samsung Galaxy A70 - Smartphone (17.0cm (6,7 Zoll) 128GB interner Speicher, 6GB RAM, Dual Sim, Schwarz) - Deutsche Version *
  • Beeindruckendes Design mit Infinity-U Display und Super AMOLED-Technologie
  • Optischer Fingerabdruckscanner im Display für komfortables Entsperren
  • Vielseitige Aufnahmemöglichkeiten durch Triple-Hauptkamera
  • 32 MP-Frontkamera für gelungene Selfies
  • Lange Laufzeit mit dem leistungsstarken 4.500 mAh1 Akku

Samsung Galaxy S8

Definitiv immer noch ein sehr gutes Smartphone im modernen Infinity-Look ist das Samsung Galaxy S8. Denn das Samsung-Flaggschiff aus 2017 setzte erstmals den Trend zu den Infinity-Displays. Doch nicht nur das 5,8 Zoll große hochauflösende Super-AMOLED-Display wissen die Samsung-Fans an dem S8 zu schätzen. Auch der erweiterbare Speicher und die IP68-Zertifizierung sind Eigenschaften, für die Samsung-Handys sehr beliebt sind. Bei Amazon* schwankt der Preis um die 400 Euro, gebrauchte Angebote gehen bei rund 200 Euro los.

Auch wenn das Galaxy S8 im Frühjahr 2020 drei Jahre alt wurde, hat Samsung für das 2017er-Modell noch ein Update auf die neueste Android 9.0 Pie-Version spendiert. Allerdings wird es keine weiteren Updates, etwa auf Android 10, geben.

Samsung Galaxy S8 in SchwarzQuelle: Samsung

Die Ausstattung des Samsung Galaxy S8 zusammengefasst:

  • Display: 5,8 Zoll, 1.440 x 2.960 Pixel, Super-AMOLED, 18:9
  • Prozessor: Exynos 8895 (2x 2,3 GHz + 6x 1,7 GHz), 4 GB RAM
  • Speicher: 32 GB, erweiterbar
  • System: Android 9.0 Pie, Samsung Experience
  • Kamera: 12 MP, f/1.7-Blende
  • Front-Kamera: 8 MP, f/1.7-Blende
  • Akku: 3.000 mAh Akku, Fast Charge
  • Sonstiges: Fingerabdruckscanner, IP68
Angebot
Samsung Galaxy S8 Smartphone (5,8 Zoll (14,7 cm), 64GB interner Speicher) - Deutsche Version *
  • Bildschirmauflösung: 1440 x 2960 Pixel
  • Form des Bildschirms: Bildschirm mit abgerundeter Kante
  • Prozessor- Taktfrequenz: 2,3 GHz, Co-Prozessor-Taktfrequenz: 1,7 GHz
  • Internes RAM: 4 GB, Interne Speicherkapazität: 64 GB
  • Kompatible Speicherkarten: MicroSD (TransFlash)

Lange ging es hin und her, nun steht fest: Auch das Samsung Galaxy S8, Galaxy S8+ und Note 8 bekommen Android 9 Pie inklusive der Oberfläche One UI. Das Update dafür rollt nun seit heute für alle ehemaligen Flaggschiffe der S8-Modelle aus.

Weitere gute und aktuelle Samsung-Smartphones findest Du in unserem Artikel zu den besten Smartphones unter 300 Euro.

Smartphones bis 400 Euro von Xiaomi

Xiaomi Mi Note 10

Xiaomi Mi

Unbestrittener Newcomer Nr. 1 ist wohl Xiaomi. Der Hersteller aus China drückt die Preise und überzeugt mit guter Hardware sowie aktueller Software. Kein Wunder, dass das Unternehmen derzeit den Posten von Huawei übernimmt und in Deutschland bereits mehrere Millionen Smartphones verkaufen konnte.

Das Xiaomi Mi Note 10 ist eines der besten Smartphones im Segment bis 400 Euro. Dabei hat die „Note“-Bezeichnung gar nicht so viel mit der Größe zu tun. Das Display ist nämlich nur 6,47 Zoll groß – bei Samsung fangen Note-Geräte bei 6,9 Zoll an.

Das Smartphone überzeugt mit fünf Kameras auf der Rückseite – in dieser Preisklasse absolutes Alleinstellungsmerkmal. Das können die Kameras:

  • Hauptkamera: Weitwinkel, 12 MP (bis 108 MP)
  • 2. Kamera: Ultraweitwinkel, 20 MP
  • 3. Kamera: Portrait (2x-Zoom), 12 MP
  • 4. Kamera: Hybridzoom, 5 MP
  • 5. Kamera: Makro, 2 MP

Dazu kommt noch eine Frontkamera für Deine Selfies, die mit 32 Megapixeln auflöst.

Im Mi Note 10 werkelt ein Smapdragon 730 – ein Mittelklasse-Prozessor, der aber kompromisslos auch Spiele darstellen kann. Am wohlsten fühlt sich der Chip aber mit WhatsApp, Instagram, Facebook und anderen Social-Apps. Der Akku mit 5.260 mAh ist außergewöhnlich groß. Kleine Besonderheit für mittelpreisige Smartphones: Der Fingerprint-Sensor befindet sich unter dem Display. Das macht den Entsperrvorgang deutlich angenehmer, als den Finger auf die Rückseite legen zu müssen.

Die Ausstattung des Xiaomi Mi Note 10 zusammengefasst:

  • Display: 6,47 Zoll, 1.080 x 2.340 Pixel, Super-AMOLED, 18:9
  • Prozessor: Snapdragon 730G, Octa-Core, 6 GB RAM
  • Speicher: 128 GB, erweiterbar
  • System: Android 10, MIUI 12
  • Kamera: Penta-Kamera, siehe oben
  • Front-Kamera: 32 MP,
  • Akku: 5.260 mAh Akku, Fast Charge
  • Sonstiges: Fingerabdruckscanner unter Display
Angebot
Xiaomi Mi Note 10 Smartphone (16,43cm (6,47") 3D Curved AMOLED FHD+ Display, 128GB interner Speicher + 6GB RAM, 108MP KI-Penta-Rückkamera, 32MP Selfie-Frontkamera, Dual-SIM, Android 9) Midnight Black *
  • 108MP ultrahochauflösende Penta Rückkamera & 32MP Selfie Frontkamera
  • 16,43cm (6,47") 3D Curved AMOLED FHD+ Display (Reduzierter Blaulichtanteil zertifiziert vom TÜV Rheinland) mit integriertem reaktionsschnellem Fingerabdrucksensor
  • Qualcomm Snapdragon 730G Prozessor mit bis zu 2,2 GHz & Adreno 618 Grafikprozessor mit bis zu 700 MHz
  • 5.260mAh Akku mit 30 Watt Schnellladefunktion für eine vollständige Aufladung von nur innerhalb 65 Minuten
  • Vorder- & Rückseite aus strapazierfähigem Corning Gorilla Glas 5

Xiaomi Mi 10 Lite 5G

Das Xiaomi Mi 10 Lite 5G hat – wie der Name schon verrät – als eines der ersten Smartphones unter 400 Euro bereits 5G mit an Bord. Du kannst hier also bereits jetzt in den 5G-Netzen der Telekom, Vodafone und Telefonica surfen.

Ansonsten zeichnet sich das Gerät durch einen 6,57 Zoll großen Screen, einer Quad-Kamera und langer Akkulaufzeit aus. Durch den Verbau des 5G-Modems wurde an der restlichen Hardware etwas gespart – trotzdem ist es sich in keinem Fall ein Schrott-Handy. Mit dem Snapdragon 765G sind Games kein Problem. In Sachen Speicher gibt es gleich drei Variationen: 64 und 128 GB-Versionen bekommen jeweils 6GB RAM spendiert, wer 256 GB Speicher möchte, bekommt auch 8 GB RAM.

Die Quad-Kamera nimmt mit maximal 48 Megapixeln auf, zusätzlich gibt es eine Ultraweit- und Makro-Kamera. Der vierte Sensor sammelt Tiefeninformationen für Bokeh.

Die Ausstattung des Xiaomi Mi 10 Lite 5G  zusammengefasst:

  • Display: 6,57 Zoll, 1.080 x 2.400 Pixel, Super-AMOLED, 18:9
  • Prozessor: Snapdragon 765G, Octa-Core, 6 / 8 GB RAM
  • Speicher: 64/ 128 / 256 GB, erweiterbar
  • System: Android 10, MIUI 12
  • Kamera: Quad-Kamera, bis zu 48 MP
  • Front-Kamera: 16 MP,
  • Akku: 4.160 mAh Akku, Fast Charge
  • Sonstiges: Fingerabdruckscanner unter Display, 5G, Infrarot-Fernbedienung
Angebot
Xiaomi Mi 10 Lite 5G Smartphone 6GB 64GB 6.57'' AMOLED 48MP Quad-Kamera 4160mAh (Typical) NFC Blau [Globale Version] *
  • Qualcomm Snapdragon 765G mit 5G. Egal, ob Sie Videos streamen oder Spiele spielen, in der 5G-Ära können Sie eine leistungsstärkere Leistung und ein schnelleres Internet erwarten.
  • 6.57 '' AMOLED True Color Display, größerer Bildschirm, bessere Grafik.
  • 48MP Hauptkamera. Das Linsenmodul auf Flaggschiff-Ebene in Verbindung mit dem AI-Algorithmus kann die Szene intelligent erkennen und sicherstellen, dass Ihre Fotos lebendig und detailreich wiedergegeben werden.
  • Multifunktionaler NFC. Von nun an können Sie einfach Ihr Smartphone verwenden, um öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, auf Ihr Haus oder Ihren Parkplatz zuzugreifen.
  • IR Blaster. Klimaanlagen und Fernseher benötigen keine Fernbedienung mehr, alles kann von Ihrem Smartphone aus gesteuert werden!

Auf der nächsten Seite findest Du ein paar weitere Smartphones bis 400 Euro, die ebenfalls von Dir in Betracht gezogen werden könnten:

Letzte Aktualisierung am 29.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API