Samsung-Superdeals im Check: Gratis Galaxy Note 9 | handy.de
Samsung

Samsung-Superdeals im Check: Gratis Galaxy Note 9

Noch bis Mitte Dezember können Käufer sparen

Nach dem Black Friday ist vor Weihnachten, und viele Hersteller lassen es sich nicht nehmen, bis zum großen Fest weitere Angebote und Deals zu schnüren. Dazu gehört auch der südkoreanische Tech-Riese Samsung. Der Hersteller hat die „Samsung-Superdeals“ gestartet und bietet einige attraktive Angebote. Ob sie sich lohnen, erfährst Du in unserem großen Check.

Die Samsung-Superdeals laufen nicht erst seit gestern. Bereits seit Oktober lockt das südkoreanische Unternehmen mit Cashback-Aktionen für Haushaltsgeräte. Seit Mitte November sind zudem weitere Deals online, die nun ihren Höhepunkt erreichen sollen: Noch bis zum 11. Dezember verschenkt Samsung beispielsweise beim Kauf eines Fernsehers ein aktuelles Smartphone. Wer den Samsung-Fernseher „The Frame“ im Shop des Herstellers oder bei anderen Händlern kauft, bekommt das Galaxy S9 kostenlos dazu. Dabei nehmen beide „The Frame“-Fernseher an der Aktion teil: Das Modell aus 2017 für knapp 1.000 Euro sowie der neue Designer-Fernseher aus 2018 für 1.119 Euro.

Gratis Galaxy Note 9 beim Kauf eines QLED-TV

Wer noch tiefer in die Tasche greift und sich für einen QLED-TV von Samsung entscheidet, bekommt sogar das aktuelle Phablet des Herstellers als Goodie obendrauf. Das Galaxy Note 9 gibt’s beim Kauf der folgenden Aktionsgeräte als Gratiszugabe:

  • QLED 8K Q900 (2018)
  • Flat QLED 4K Q9FN (2018)
  • Flat QLED 4K Q8FN (2018)
  • Flat QLED 4K Q8DN (2018)
  • Curved QLED 4K Q8CN (2018)
  • Flat QLED 4K Q7FN (2018)
  • 82″ Flat QLED 4K Q6FN (2018)
  • 75″ Flat QLED 4K Q6FN (2018)

Es ist da - das Galaxy Note 9. Samsung hat beim neuen Note-Modell den Akku vergrößert und auch den S Pen um eine Bluetooth-Funktion erweitert. Doch reicht das aus, um dem Note 9 einen Vorteil zu verschaffen? Genau dies haben wir im Test geprüft.

Geld zurück gibt es außerdem beim Kauf einer Samsung-Harman-Soundbar. Die Cashback-Aktion hat der Hersteller für folgende Produkte ausgerufen:

  • 1.4-Kanal Flat Soundbar HW-N950 (150 Euro Cashback)
  • 1.2-Kanal Flat Soundbar HW-N850 (100 Euro Cashback)
  • 1-Kanal Flat Soundbar HW-N650 (50 Euro Cashback)
  • 3-Kanal Flat Soundbar Soundbar+ HW-NW700 (100 Euro Cashback)
  • 5-Kanal Flat Soundbar Sound+ HW-MS751 (75 Euro Cashback)
  • 3-Kanal Soundbar Sound+, flat HW-MS650 (50 Euro Cashback)

Samsung-Superdeals: So funktioniert’s

Alle drei Aktionen greifen noch bis zum 11. Dezember 2018. Wer dabei auf Samsungs Aktionsseite kauft, bekommt sein kostenloses Smartphone sofort mitgeliefert oder der entsprechende Cashback-Betrag wird direkt im Warenkorb abgezogen. Wer die oben aufgelisteten Geräte hingegen bei einem anderen Händler kauft, kann zwar ebenfalls von den Samsung-Superdeals profitieren, muss sich jedoch unter Umständen etwas gedulden. Dabei sind je nach teilnehmenden Händlern zwei Szenarien möglich:

  1. Das Galaxy-Smartphone mit dem Aktions-TV wird direkt ausgehändigt bzw. der Cashback für die Aktions-Soundbar wird direkt vom Kaufpreis abgezogen, oder
  2. Du musst das Aktionsgerät nach dem Kauf bis zum 31. Dezember 2018 registrieren und bekommst das Galaxy-Smartphone innerhalb von 45 Tagen per Post übersandt bzw. das Cashback überwiesen.

Tipp: Beim Händler gezielt nachfragen.

Noch bis zum 3. Dezember: Cashback für Galaxy Tabs und mehr

Eine weitere Aktion innerhalb der Samsung-Superdeals allerdings läuft nicht mehr ganz so lange: Noch bis Montag, den 3. Dezember, können Kunden beim Kauf eines Tablets, einer Smartwatch oder von Kopfhörern ebenfalls Geld sparen. Folgende Deals hat Samsung dabei geschaltet:

  • Galaxy Tab S3 (80 Euro Cashback)
  • Galaxy Tab S2 (80 Euro Cashback)
  • Galaxy Tab A 10.5 (80 Euro Cashback)
  • Galaxy Book 10.6 (150 Euro Cashback)
  • Galaxy Book 12 (200 Euro Cashback)
  • Galaxy Watch (30 Euro Cashback)
  • Gear Fit2 Pro (30 Euro Cashback)
  • Gear IconX Kopfhörer (30 Euro Cashback)

Dabei wird der Rabatt beim Kauf über Samsung direkt im Warenkorb abgezogen. Wer mehr sparen möchte, kauft die entsprechenden Geräte hingegen bis zum 3. Dezember zum aktuellen Marktpreis bei einem anderen Händler und registriert es dann auf der Aktionsseite von Samsung.

Quelle Samsung