Galaxy Note 10: Neue Kamera mit mehr Linsen geplant | handy.de
Samsung

Samsung Galaxy Note 10: Neue Kamera mit mehr Linsen geplant

Alle Gerüchte, Informationen und Leaks zum Galaxy Note 10 von Samsung

Samsung Galaxy Note 10: Technische Ausstattung

Originalmeldung vom 14. Oktober 2018

Zuliefererkreise: Galaxy Note 10 bereits ohne Klinkenanschluss, aber mit Adapter

Wie die für gewöhnlich sehr gut unterrichtete Branchenzeitung ETNews derzeit meldet, sollen sich Zuliefererkreise zu Wort gemeldet haben. Aus dem Bericht geht hervor, dass Samsung wohl USB-Type-C-Adapter mit Klinkenanschluss vorbereite. Das deutet zumindest darauf hin, dass nun auch der große Galaxy-Hersteller sich gegen den Klinkenanschluss entscheidet. Dabei hat sich Samsung oft eher gegen den Trend des Wegfalls ausgesprochen.

Ein populäres Gerät, das bereits ohne den 3,5-mm-Anschluss auskommen könnte, ist in diesem Fall das Samsung Galaxy Note 10, das für den Spätsommer 2019 geplant ist. Das Galaxy S11 ist ebenfalls ein Thema. Dieses soll aber wohl erst Anfang 2020 frühestens in Erscheinung treten. Dennoch wird das Samsung Galaxy S11 dann den Wandel weiter fortführen. Eine Rückkehr des Anschlusses gilt daher als ausgeschlossen.

Es ist da - das Galaxy Note 9. Samsung hat beim neuen Note-Modell den Akku vergrößert und auch den S Pen um eine Bluetooth-Funktion erweitert. Doch reicht das aus, um dem Note 9 einen Vorteil zu verschaffen? Genau dies haben wir im Test geprüft.

Sollten die von ETNews kommunizierten Informationen stimmen, bleibt zumindest die Frage, ob noch weitere Geräte in 2019 betroffen sein könnten. Unter anderem veröffentlicht Samsung dann auch neue Modelle der Galaxy A Reihe, die dann ebenfalls ohne Klinke auskommen könnten. Immerhin wird Samsung, laut der oben genannten Gerüchte, aber einen Adapter beilegen. Zumindest wenn man den Informationen bisher soweit trauen kann.

Die Entscheidung fiel bei Samsung wohl aufgrund der positiven Entwicklung von kabellosen Kopfhörern. Damit wären das Samsung Galaxy Note 10 und auch das Galaxy S11 die nächsten großen Android-Devices, die dieser Entwicklung zum Opfer fallen. Huawei hat den Klinkenanschluss in aktuellen Topmodellen bereits entfernt, was auch für andere Hersteller gilt.

Samsung Galaxy S10 letztes Modell mit Klinkenanschluss

Wie aus dem Bericht allerdings auch hervorgeht, müssen sich Fans des kommenden Galaxy S10 erst einmal keine Gedanken machen. Zwar erscheint das neue Modell bereits auch im Jahr 2019, doch soll der Klinkenanschluss hier noch ein letztes Mal erhalten bleiben. Allerdings ist noch nicht allzu viel zu Samsungs kommenden Flaggschiff bekannt.

Alle Informationen dazu, die wir bisher sammeln konnten, haben wir für Dich in einem separaten Gerüchte-Artikel zusammengetragen, den wir regelmäßig aktualisieren:

Bei der Flut an Gerüchten zur kommenden Galaxy S10-Reihe fällt es allmählich schwer, den Überblick zu behalten. Wir sammeln hier alle interessanten Infos zum kommenden Galaxy S10, Galaxy S10+ und Galaxy S10e.

Quelle ETNews