Nokia 1: Das Einsteiger-Handy für 99 Euro | handy.de
Nokia

Nokia 1: Das Einsteiger-Handy für 99 Euro

Android 8.0 als absolutes Alleinstellungsmerkmal

Beim heutigen Produktfeuerwerk von Nokia gibt es auch für das günstigere Ende neue Produkte. Mit dabei: das Nokia 1. Für 99 Euro siedelt sich das Handy technisch in der sehr günstigen Einsteiger-Klasse an – aber es ist dennoch aktuellste Software an Bord.

Einsteiger-Gerät mit neuster Software

Das Display ist mit 4,5 Zoll handlich und besitzt eine Auflösung von 854 x 840 Pixeln. Eingebettet ist der Bildschirm zudem in einem matten Plastikgehäuse, das in Hinsicht des Preises einen angemessenen Eindruck macht. Mit zusätzlichen Covern bietet der finnische Hersteller außerdem die Möglichkeit, innerhalb weniger Sekunden die Farbe des Handys zu verändern. Die Cover hören auf den Namen „Xpress-On-Cover“. Nokia bietet neben der Farbe Rot auch Grün, Blau und zudem Schwarz an. Zu den Preisen der Cover gibt es noch keine Informationen.

Als Prozessor kommt ein Mediatek MT6737M zum Einsatz, dessen vier Kerne bei maximal 1,1 GHz takten. Zusätzlich sind 1 GB RAM und 8 GB Speicher verbaut. Per MicroSD-Karte lässt sich der Speicher erweitern. Auch Kameras sind beim Einsteiger-Handy an Bord: Die Hauptkamera löst mit 5 Megapixeln auf, für Selfies stehen 2 Megapixel zur Verfügung.

Nokia 1 mit Android 8.0 Oreo

Ein überzeugendes Kaufargument bietet zudem die aktuelle Software. Während andere Hersteller zwar Handys im ähnlichen Preissegment vorstellen, ist die vorinstallierte Android-Version im Regelfall schon mindestens ein Jahr alt. Von Updates ist außerdem nie die Rede. Nokia liefert allerdings mit der frischen Android-Version 8.0 Oreo. Dank der Implementierung von Android Go wird das Nokia 1 auch in Zukunft schnell und ohne Umwege aktuelle Software aufgespielt bekommen. Mit Android Go gibt es eine zweijährige Upgrade-Garantie.

Das Nokia 1 soll Mitte April auf den Markt kommen. Zur Auswahl stehen vorerst die Farben Rot und Blau. Preislich liegt das Nokia 1 in Deutschland bei 99 Euro. Das ist ein mehr als gerechtfertigter Preis. Gerade Einsteiger und Personen, die Smartphones nicht exzessiv nutzen, sollten sich dieses günstige Nokia-Smartphone genauer anschauen.