Lidl Connect: Dauerhaft mehr Datenvolumen zum gleichen Preis | handy.de
Sonstige Anbieter

Lidl Connect: Dauerhaft mehr Datenvolumen zum gleichen Preis

Von der Datenerhöhung profitieren Neu- und Bestandskunden

Kunden von Lidl Connect können sich freuen. Der Mobilfunk-Discounter hat das Datenvolumen in seinen Smart-Tarifen und in der All-Net-Flat dauerhaft erhöht. Das höhere Inklusivvolumen steht ab 13. März sowohl allen Bestands- als auch den Neukunden zur Verfügung. Die Preise für die Tarife ändern sich dabei nicht.

Lidl Connect realisiert seine Angebote im Netz von Vodafone. Zugriff auf das LTE-Netz erhalten Kunden allerdings nicht. Immerhin hat der Anbieter vor einem Jahr die maximale Geschwindigkeit von 21,6 MBit/s auf 32 MBit/s im Downstream erhöht. Für einen UMTS-Tarif ist dies gar nicht schlecht. Bei einer Drosselung sinkt die maximale Geschwindigkeit allerdings auf 64 kBit/s.

So viel Datenvolumen gibt es bei Lidl Connect

Von der Erhöhung betroffen sind wie erwähnt die Tarife Smart und die All-Net-Flat. Während in der All-Net-Flat bereits eine SMS- und Telefon-Flat für Anrufe in alle deutschen Netze integriert ist, erhalten Kunden bei den Smart-Tarife lediglich Frei-Einheiten. Diese können sie wahlweise für Anrufe oder den Versand von SMS verwenden. Sind die Frei-Einheiten aufgebraucht, kosten alle weiteren SMS oder Gesprächsminuten jeweils 9 Cent. Die Abrechnung der Telefonate erfolgt minutengenau, die der Daten in kundenfreundlichen 10-kB-Schritten. Alle Tarife haben eine Laufzeit von 28 Tagen und sind monatlich kündbar.

Mehr Datenvolumen bei Lidl ConnectQuelle: Lidl Connect
Lidl Connect erhöht ab dem 13. März das Datenvolumen in seinen Smart-Tarifen und der All-Net-Flat.

Die kleinste Version, der Smart XS, brachte bislang 250 MB Datenvolumen mit. Ab dem 13. März wird das Inklusivvolumen auf 500 MB erhöht. Der Smart XS kostet 4,99 Euro für 28 Tage und beinhaltet neben den Daten auch 100 Frei-Einheiten. Für 7,99 Euro gibt es den Smart S. Hier wird das Datenvolumen von ehemals 1,25 auf 1,5 GB erhöht. Für Telefonate und Kurzmitteilungen gibt es 300 Frei-Einheiten sowie eine Community-Flatrate. Letztere deckt Anrufe und SMS zu anderen Lidl-Connect-Kunden ab. Für eine etwas intensivere Nutzung bietet sich der Smart L für 12,99 Euro an. Hier erhalten Kunden ab Dienstag 3 GB statt bislang 2 GB Daten, 600 Einheiten sowie die besagte Community-Flat. Die All-Net-Flat von Lidl Connect eignet sich für Nutzer, die bei ihren Telefonaten nicht die Minuten zählen wollen. Der Anbieter erhöht das Datenvolumen in dem 19,99 Euro teuren Tarif von 3 GB auf satte 5 GB.

Aktion: 50 Euro Wechselbonus bei Lidl Connect

Die Kosten für das Startpaket liegen bei allen vier Tarifen bei einmalig 9,99 Euro. Darin enthalten ist bereits ein Startguthaben von 10 Euro. Alle Tarif-Bastandteile lasen sich dank EU-Roaming ohne zusätzliche Kosten auch im EU-Ausland nutzen. Neukunden, die noch bis 31. März zu Lidl Connect wechseln und ihre Rufnummer mitnehmen, erhalten einen einmaligen Wechselbonus von 50 Euro statt regulär nur 25 Euro.

 

Quelle Lidl Connect