Huawei Mate 20 Pro ab dem 10. Januar in neuen Farben | handy.de
Huawei

Huawei Mate 20 Pro ab dem 10. Januar in neuen Farben

Eine rote und blaue Variante kommen hinzu

Im Oktober 2018 präsentierte Huawei erstmals seine Mate 20-Serie in London. Seitdem konnte der chinesische Hersteller bereits fünf Millionen Einheiten der aktuellsten Reihe verkaufen. Das Flaggschiff darunter – das Mate 20 Pro – wurde in vier verschiedenen Farbvarianten vorgestellt. Nun könnte die Auswahl größer werden, denn in China zeigen sich zwei neue Farben für das Mate 20 Pro.

Update vom 07. Januar 2019

Red und Comet Blue: Mate 20 Pro im neuen Farbgewand

Erst kürzlich zeigte sich das Huawei Mate 20 Pro auf der chinesischen Webseite des Unternehmens in neuer Farbe. Sowohl eine Variante in Rot und eine in einem neuen Blauton wurde gesichtet. Bislang war jedoch unklar, wann die neuen Farbversionen des Huawei-Flaggschiffs in den Markt starten sollen. Doch nun ist klar: Das Mate 20 Pro in Red und Comet Blue soll ab dem 10. Januar 2019 erhältlich sein. Die Modelle werden derzeit bereits in Huaweis chinesischen Online-Shop Vmall gelistet. Der Preis verändert sich durch die neue Farbgebung nicht.

Mate 20 Pro in RedQuelle: Huawei
Das Mate 20 Pro in Red.

Mate 20 Pro in Comet BlueQuelle: Huawei
Das Mate 20 Pro in Comet Blue.

Zum Start sind beide Farben jedoch erst einmal in China erhältlich. Offiziell gibt es noch keine Bestätigung, ob das Mate 20 Pro in Red und Comet Blue auch auf den europäischen Markt kommt. GSMArena vermutet jedoch, dass die neuen Farbvarianten auch auf dem globalen Markt erscheinen sollen. Wir halten Dich an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Originalmeldung vom 02. Januar 2019

Neue Farben für das Huawei Mate 20 Pro

Mit dem Huawei Mate 20 Pro aktualisierte der chinesische Hersteller im Oktober 2018 seine beliebte Mate-Reihe. Es wurde Huaweis zweites Flaggschiff – nach dem P20 Pro – das mit einer Triple-Kamera ausgestattet erschien. Darüber hinaus verbaut Huawei im Mate 20 Pro auch einen Fingerabdrucksensor im 6,39 Zoll großen OLED-Display des High-End-Smartphones. Die Besonderheit bildet dabei aber vor allem das Design der Kamera, die in einer 4×4-Matrix zusammen mit dem LED-Blitz auf der Rückseite platziert wurde. Und auch in unserem ausführlichen Test des Geräts konnte die Kamera überzeugen.

Mit einem neuen KI-Chip und Triple-Kamera ausgestattet, beerbt das Huawei Mate 20 Pro seinen Vorgänger, das Mate 10 Pro. Ebenso will es mit innovativen Features wie dem Reverse Wireless Charging überzeugen. Ob dies gelingt, zeigt unser Testbericht.

Huawei stellte das Mate 20 Pro in London in vier verschiedenen Farbvarianten vor: Black, Midnight Blue, Twilight und Emerald Green. Derzeit werden alle Farben für den chinesischen Markt als „ausverkauft“ gekennzeichnet, wie GizmoChina berichtet. Gleichzeitig sind nun aber auch zwei neue Farbvarianten für das Mate 20 Pro durchgesickert: Fragrant Red und Comet Blue. Das Top-Smartphone im neuen Farbgewand wurde auf der offiziellen chinesischen Webseite von Huawei geleakt. Dennoch fehlt bislang die Information, ab wann die neuen Farben verfügbar sein sollen. 

Das Mate 20 Pro in Rot

Zudem ist unklar, ob das Mate 20 Pro in Rot und Blau auch für den deutschen Markt erscheint. Es wäre gut möglich, dass Huawei die neuen Farben lediglich anlässlich des chinesischen Neujahrs am 5. Februar geplant hat. Zuletzt musste man hierzulande auch auf die Farbvariante „Emerald Green“ etwas länger warten, bis sie verfügbar wurde. Wir halten Dich hier an dieser Stelle auf dem Laufenden, ob es auch in Deutschland bald die neuen Farben Fragrant Red und Comet Blue für das Mate 20 Pro geben wird.

Quelle GizmoChina
Kommentare
Mit der Nutzung unserer Kommentarfunktion (Disqus) willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu.