Hello Neighbor Mobile als Premium-Titel für Android erschienen | handy.de
Gaming

Hello Neighbor Mobile als Premium-Titel für Android erschienen

Wer hat Angst vorm bösen Nachbarn? Hello Neighbor nun auch für Android erschienen

Stell Dir vor, Du ziehst in eine neue Gegend und siehst Deinen Nachbarn im Haus gegenüber höchst skurrile Dinge tun… Keine Ahnung, was da abgeht, aber die Neugier ist geweckt. Das Spiel heißt zwar Hello Neighbor, aber so wirklich „Hallo“ sagen wird man diesem nicht. Nach einer langen Early Access Phase auf Steam, vielen lustigen Video-Stunden auf diversen Streaming-Plattformen und einem Test-Launch auf Android, schafft es dir Titel endlich auch ganz offiziell auf Android-Smartphones. iOS-Spieler dürfen hingegen schon länger spielen.

Hello Neighbor Mobile als Premium-Titel auf Android veröffentlicht

Auf iOS wurde Hello Neighbor Mobile bereits vor einigen Wochen veröffentlicht. Die Android-Version ließ aufgrund von einer längeren Entwicklungszeit etwas länger auf sich warten. Nun ist sie aber endlich auch im Google Play Store aufgeschlagen und bringt die identische Spielerfahrung der iPhone- und iPad-Version mit. Genauer gesagt, sind die Versionen für PC und mobile Endgeräte sogar nahezu identisch, was die volle Spielerfahrung mitbringt.

Denn auch in Hello Neighbor Mobile schlüpfst Du in die Rolle eines zugezogenen Neulings einer augenscheinlich friedlichen Nachbarschaft. Allerdings bemerkst Du recht schnell, dass einer deiner Nachbarn ein merkwürdiges Verhalten an den Tag legt. Wohl Grund genug den geheimnisvollen Nachbarn heimlich zu besuchen. Es gilt also sehr leise ins Haus zu schleichen, verschlossene Türen zu öffnen und Puzzle zu lösen. Aber bitte so, dass der böse Nachbar einen nicht hört. Denn dieser kommt sonst schnell angerannt und schmeißt Dich aus seinem Haus.

Hello Neighbor lebt vor allem von dem Nervenkitzel in das nachbarliche Haus einzubrechen und nicht erwischt zu werden. Die Soundkullisse sollte daher mit Kopfhörern genossen werden, um auch jeden Schritt des Nachbarn orten und verfolgen zu können. Zur Spannung trägt auch das Level-Design bei. Jedes Haus ist Zufallsgeneriert und bietet daher immer viel Abwechslung.

Durch Klick auf das Video willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten durch YouTube zu.

Der Titel ist auch für Android als Premium-Spiel veröffentlicht worden. Zwar wird er als „kostenlos“ angegeben, es handelt sich aber nur um eine Demo-Version des Spiels. Für 14,99 Euro kann man die Vollversion dann freischalten lassen. Da es auf Android-Smartphones noch zu einigen Performance-Problemen kommt, ist ein Test auf dem eigenen Gerät auch erstmal keine schlechte Idee. In den kommenden Wochen wird Hello Neighbor Mobile wahrscheinlich noch einiges an Optimierungen bekommen.

Hello Neighbor
Hello Neighbor
Entwickler: tinyBuild LLC
Preis: Kostenlos+
Hello Neighbor
Hello Neighbor
Entwickler: tinyBuild
Preis: Kostenlos+
Quelle Google Play