Personal Assistant | handy.de

Personal Assistant

Eine Personal Assistant-App hilft bei der Verwaltung und Ausführung von Aufgaben mit mobilen Endgeräten. Inzwischen liefert die Technik weitere Verknüpfungsmöglichkeiten mit anderen Smart-Geräten, wie dem Fernseher, Musikanlagen und Lampen. Die Software eines Personal Assistant dient der Erkennung und Verarbeitung von natürlich gesprochener Sprache. Der besondere Nutzen liegt darin, das Gerät mit einer solchen Software ohne Augenkontakt für komplexere Aufgaben bedienen zu können. Die Idee ist nicht neu, doch mit der Einführung von Siri auf dem Apple iPhone 4s gewann die Entwicklung von Personal Assistants neuen Auftrieb. Weitere nennenswerte Android-Apps dieser Art sind Bixby von Samsung, Amazon Alexa, Google Assistant, Cortana von Microsoft und Alice.

In jedem iPhone wohnt eine künstliche Intelligenz namens Siri, die Dir als Sprachsteuerung durch den Alltag helfen kann. Deswegen zeigen wir Dir unsere Top 10 der nützlichsten Anweisungen. Aber auch lustige Siri-Befehle sind mit im Gepäck.

Spiele Musik ab, schalte das Licht aus und dreh die Heizung im Bad höher – ohne dafür einen Finger zu krümmen. Die Sprachassistentin Alexa von Amazon kann für Dich eine ganze Reihe von Befehlen ausführen. Hier findest Du die nützlichsten.

Zurück zum Glossar