3G | handy.de

3G

Beim 3G-Mobilfunkstandard handelt es sich um den Nachfolger von 2G und somit um das Netz der dritten Generation. Dieses ist auch bekannt als UMTS-Netz. Es bietet eine maximale Geschwindigkeit von 7,2 Mbit/s. Aber dank der Erweiterungen wie HSDPA und HSDPA+ sind ebenfalls maximale Geschwindigkeiten von bis zu 42,2 Mbit/s möglich. 3G ist in Deutschland sehr gut ausgebaut und die die Abdeckung liegt bei über 90 Prozent. Der Nachfolger ist 4G und mittlerweile vor allem in den großen Städten Standard.

Mobilfunkstandards: 2G, 3G, 4G, LTE und Co. im Vergleich

Zurück zum Glossar