Fortnite-Turniermodus: Alle geplanten Termine im Oktober | handy.de
Gaming

Fortnite-Turniermodus: Alle geplanten Termine im Oktober

Das Fortnite Update 6.10 brachte nicht nur Gameplay-Verbesserungen

Epic Games neuer Fortnite-Turniermodus ist da. Dieser kam mit dem Fortnite Update v6.10 und ist zukünftig fester Bestandteil des Spiels. Dort kannst Du, egal ob Anfänger oder Vollblutprofi, an unterschiedlichen Turnieren für unterschiedliche Spieler-Klassen teilnehmen. Die ersten Termine für Oktober stehen zudem schon fest und es geht direkt mit dem heutigen Tag los. In diesem Artikel halten wir Dich über weitere Events im Turniermodus auf dem Laufenden.

Gewinnt im Fortnite-Turniermodus Preise und weitere Belohnungen

Der neue Turniermodus in Fortnite soll die eSport-Landschaft und natürlich auch den Wettkampf im Spiel deutlich erhöhen. Diesen findest Du nun im Event-Bereich des Spiels, wo zu bestimmten Zeitpunkten diverse Turniere gelistet stehen. Jeder kann an diesen neuen Turnieren teilnehmen. Es spielt also keine Rolle wie gut Du bist, da nach einer gewissen Zeit das Spiel über Deine Fähigkeiten lernt und Du so mit ähnlich starken Spielern zusammengewürfelt wirst. Damit soll das System einigermaßen fair bleiben.

Des Weiteren gibt es Preise und Auszeichnungen zu gewinnen. Wahrscheinlich werden diese V-Bucks und Skins enthalten, die Du dann exklusiv im Spiel einsetzen kannst. Das soll die amtierenden Gewinner des Fortnite Turniermodus dann von der Masse abheben. Das stärkt nicht nur die Wettkampf-Ambitionen des Spiels, sondern auch der teilnehmenden Spieler.

Match-Siege und Kills generieren Punkte für Preise

Im neuen Fortnite-Turniermodus hast Du die Möglichkeit Punkte zu sammeln. Diese werden nicht nur für den Sieg in einem Match ausgeschüttet, sondern gibt es auch für jeden Kill im Turnier Punkte. Auch die unterschiedlichen Platzierungen gewähren Dir eine gewisse Anzahl Punkte. Je weiter Du also in einer Partie kommst, um so mehr Punkte gibt es. Diese lassen sich quasi über mehrere Runden in den kommenden Tagen in den jeweiligen Modi ansammeln.

Durch Klick auf das Video willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten durch YouTube zu.

Diese sind nötig um die Preise der Turniere zu erhalten oder auch an weiteren Folgeturnieren im Spiel teilnehmen zu können. Für die Preise müssen dann bestimmte Punktzahlen erreicht werden, damit diese ausgeschüttet werden können. Das erinnert ein wenig an den Battle Pass und sein Fortschrittssystem.

Die Turniere und Termine im Oktober

Es stehen zudem schon die Termine für den Oktober fest. In den letzten zwei Wochen gibt es also ordentlich was zu holen! Denn Du hast die Möglichkeit an bis zu fünf unterschiedlichen Wettbewerben teilzunehmen.

  • Alpha-Turnier (Solo): 16. – 21. Oktober
  • Beta-Turnier (Duo): 23. – 25. Oktober
  • Freitag Nacht Fortnite (Squad): 19. Oktober – 30. November
  • Salty Springs Cup (Solo): 27. – 31. Oktober
  • Tomato Temple Cup (Duo): 28. Oktober – 1. November

Das Freitag Nacht Fortnite-Event, welches als Team-Event ausgelegt ist, findet immer in der Nacht eines Freitags statt. Da es auf diese Art und Weise recht limitiert ausfällt, wird es vom 19. Oktober bis zum 30. November ausgetragen.

Fortnite-Turniermodus: Alle Plattformen kämpfen gegeneinander

Interessant und schwierig könnte es hingegen für die teilnehmenden Plattformen werden. Denn diese werden in den jeweiligen Turnieren komplett durcheinander gewürfelt. Das heißt, dass alle PC-Spieler, Konsolen-Fans und auch die Smartphone-Gamer mit Touchscreen in den Matches gegeneinander antreten. Es gibt also keine Trennung der unterschiedlichen Systeme im Fortnite-Turniermodus.

Zwar wird das Matchmaking-System nach und nach dafür sorgen, dass ähnlich starke Spieler gegeneinander antreten, doch könnte es hier schon zu einer Spaltung der Community kommen. Es bleibt abzuwarten, inwiefern sich der neue Turniermodus zwischen den Systemen integrieren kann.