Exklusiv: Neues Modell der Honor 7-Serie erscheint in Kürze | handy.de
Honor

Exklusiv: Neues Modell der Honor 7-Serie erscheint in Kürze

MWC 2018: Honor komplettiert bald populäre 7er-Serie

Richtig gut ausgestattete und edel designte Smartphones für schlankes Geld: Huaweis Marke Honor fährt insbesondere in der Modellreihe Honor 7 erfolgreich mit dieser Strategie. Daher stellt die Geheimtipp-Marke schon in Kürze dem populären Mittelklasse-Model Honor 7X ein kleines Geschwisterchen zum Einsteiger-Preis zur Seite. Es wird „unter 200 Euro kosten“ und damit mindestens 70 Euro unter der UVP des Honor 7X liegen. Dies erfuhr handy.de exklusiv auf dem MWC 2018 im Gespräch mit Franko Fischer, Marketing-Chef Huawei Honor.

Honor baut seine Mittelklasse aus

Die Modelle mit der Ziffer 7 im Namen gehören im Honor-Portfolio zur gehobenen Mittelklasse. Beispielsweise das Honor 9 lite ist zwar noch attraktiver ausgestattet. Dennoch muss sich der aktuell einzige Vertreter der 7er-Serie, das Honor 7X, nicht vor leistungsstarken Smartphones anderer Hersteller verstecken.

Denn das Honor 7X besticht beispielsweise durch ein fast rahmenloses Full-HD-Display im 18:9-Format, das in einem stylischen Metallgehäuse eingefasst ist. Mit einem Achtkern-Prozessor, 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Festspeicher stimmen auch die inneren Werte. Die 16 MP auflösende Dual-Kamera ist in dieser Preisklasse noch nicht selbstverständlich.

Die Ausstattung des kommenden 7er-Modells dürfte angesichts der verstrichenen Zeit und des niedrigeren Preises zwar auf vergleichbaren Niveau liegen, aber insgesamt hier und da etwas geringer ausfallen.

Neues Honor 7 kommt nach dem MWC 2018

Auf dem MWC 2018 wird „das neue Honor 7-Modell“ aber nicht mehr vorgestellt. Hier in Barcelona lässt Honor der Konzernmutter Huawei den Vortritt. Sie hat mit dem Huawei MediaPad M5 und dem Huawei MateBook X Pro neue, leistungsstarke und funktionsreiche Mobilrechner vorgestellt. Im März folgt das Huawei P20, das Huawei in Paris präsentiert. Daher gehen wir davon aus, dass sich Honor den Launch für das neue Honor 7 bis mindestens April aufhebt.

Wer nicht so lang warten möchte und weniger als 200 Euro für ein gutes Handy ausgeben möchte, kann beispielsweise zum Honor 6X oder Honor 6C Pro greifen. Beide Geräte sind allerdings erwartungsgemäß etwas schwächer ausgestattet als als das Honor 7X.

Weitere News vom MWC 2018 findest du hier. Das handy.de-Team berichtet direkt aus Barcelona von der weltweiten Leitmesse der Mobilfunkbranche.