Asus ROG Phone 2: Video zeigt mögliches Design | handy.de
Asus

Asus ROG Phone 2: Video zeigt mögliches Design

Sieht so vielleicht das nächste große Gaming-Smartphone aus?

Das Asus ROG Phone darf sich als erstes Smartphone auf dem Markt tatsächlich als echtes Gaming-Devices bezeichnen. Möglich macht das vor allem das umfangreiche Zubehör und auch die Software-Tweaks, die Asus dem ROG Phone spendiert. Das zeigte auch unser Test zum Gerät. Es ist zwar noch nicht klar, ob Asus diese Nische weiter ausbauen möchte, doch ist es nie zu früh um über einen Nachfolger zu spekulieren. Wir halten Dich in diesem Artikel über Informationen, Gerüchte und Details eines möglichen Asus ROG Phone 2 auf dem Laufenden.

Beeindruckendes Asus ROG Phone 2-Konzept mit ausfahrbaren Stereo-Speakern

Der YouTuber Concept Creator (ein passender Name) hat schon vor einiger Zeit ein Video hochgeladen, das den Entwurf eines möglichen Asus ROG Phone 2 zeigt. Da es derzeit keinerlei Spekulationen oder Gerüchte zum Thema gibt, hat er sich daher etwas eigenes einfallen lassen. Auch wenn viele dieser Features vielleicht etwas „abgehoben“ wirken, so scheinen sie nicht unrealistisch.

Das Asus ROG Phone 2 präsentiert sich im Video des YouTubers nämlich mit einem 4K-Bildschirm und ausfahrbaren Lautsprechern. Diese sind im Gehäuse versenkt und fahren bei Bedarf am oberen und unteren Rand heraus. Das schafft noch etwas mehr Platz für das Display. Die mit 12 und 16 MP arbeitende Dual-Kamera auf der Rückseite hingegen wandert in die Mitte. Auch in diesem Konzept-Video arbeitet der YouTuber mit vielen Linien auf der Rückseite, die schon beim Vorgänger zu sehen sind, ordnet sie aber anders an.

Durch Klick auf das Video willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten durch YouTube zu.

Auch beim Heat-Pipe-Design des Asus ROG Phone 2 orientiert sich Concept Creator am Vorgänger, verlegt die Elemente aber zu den Seiten hin. Das führt zu einem symmetrischeren Design. Ob die verbauten Komponenten neben den Heat-Pipe-Einsparungen wieder aus Kunststoff bestehen sollen, verrät der Designer aber nicht. Gut möglich, dass seine hier gezeigte Version wieder eine Mischung aus Metall, Glas und Kunststoff ist.

Asus ROG Phone 2: Der Nachfolger steht noch völlig in den Sternen

Wie bereits erwähnt, ist bisher nicht bekannt, ob Asus überhaupt eine zweite Generation seines Gaming-Smartphones in Planung hat. Dennoch bewies der Hersteller für Gaming-Equipment ein feines Gespür für ein interessantes Produkt. In einer bisher nur schwer zu erobernden Nische, setzte man sich von der Konkurrenz ab. Das zeigte sich auch unserem Testbericht zum Asus ROG Phone.

Allerdings handelt es sich bei Gaming-Smartphones noch immer um eher exotische Geräte. Viele Nutzer wissen gar nicht, warum man sich überhaupt ein auf Gaming spezialisiertes Gerät zulegen soll. Anreize gibt es dafür bisher nur wenige. Asus hat aber mit dem ROG Phone gezeigt, dass man mehr machen kann, als reine Software-Optimierungen. Ob es aber in Zukunft ein Asus ROG Phone 2 geben wird, muss die Zeit und vor allem auch der Markt zeigen.

Nahezu jeder Hersteller will etwas vom Gaming-Kuchen abhaben. Asus hat sich mit dem ROG Phone aber einige Besonderheiten einfallen lassen, die das Gerät nicht nur optisch, sondern auch praktisch von der Masse abhebt.

Quelle Concept Creator