Apple Design Awards 2018: Das sind die Gewinner-Apps | handy.de
Apps

Apple Design Awards 2018: Das sind die Gewinner-Apps

Apple kürt die zehn kreativsten und innovativsten Apps des Jahres

Apple hat im Rahmen der diesjährigen WWDC nicht nur Software-Neuerungen vorgestellt. Im Zuge der Entwicklerkonferenz hat das Unternehmen aus Cupertino auch für 2018 wieder die Apple Design Awards-Gewinner gekürt. Dabei handelt es sich um Apps, die nach Meinung von Apple besonders innovativ sind. Wir zeigen Dir, welche das sind.

Apple Design Awards 2018: Innovation und Kreativität ausgezeichnet

Bei der knapp einstündigen Award-Verleihung des Apple Design Awards 2018 wurden wieder einmal Entwickler für ihre Kreativität ausgezeichnet. Zehn Apps konnten überzeugen und dürfen sich nun Gewinner des Apple Design Awards 2018 nennen. Die Bandbreite reicht hier von süßen Apps für Kinder über praktische Apps für den Alltag bis hin zu liebevoll gestalteten Spielen.

Europäische Entwickler räumen ab

Unter den Preisträgern befinden sich auch viele Apps aus Europa. So wurde zu Beginn der Award-Veranstaltung die App Bandimal ausgezeichnet. Diese in Finnland entwickelte App richtet sich an Kinder. Sie können hier ohne Vorwissen mit Hilfe von animierten Tieren ihre eigenen Songs komponieren. Zudem konnte die App Inside der dänischen Firma Playdead überzeugen. Mit Inside haben sie ein Rätsel-Spiel geschaffen, das sich vor allem durch das Design der dystopischen Welt und die düstere Stimmung hervorhebt. Daher sind auch Parallelen zum vorherigen Spiel Limbo der Entwickler zu erkennen.

‎BANDIMAL
‎BANDIMAL
Entwickler: YATATOY
Preis: 4,49 €

‎Playdead's INSIDE
‎Playdead's INSIDE
Entwickler: Playdead
Preis: Kostenlos+

Gleich zwei Gewinner-Apps kommen aus Österreich. Zum einen wäre da die App iTranslate Converse, die das iPhone oder die Apple Watch in ein bidirektionales Übersetzungsgerät verwandelt. So sind Gespräche in über 38 Sprachen möglich, ohne dass man selbst die Sprache beherrscht. Zum anderen zählt die App Frost zu den Apple Design Awards 2018-Gewinnern. Bei diesem interaktiven Puzzlespiel sticht besonders die hypnotische Stimmung hervor. Weiterhin wurde auch eine App aus den Niederlanden ausgezeichnet. Die Produktivitäts-App Agenda ist sowohl für macOS als auch iOS erhältlich.

‎iTranslate Converse
‎iTranslate Converse
Entwickler: iTranslate
Preis: Kostenlos+

‎FROST
‎FROST
Entwickler: kunabi brother GmbH
Preis: 5,49 €

‎Agenda.
‎Agenda.
Entwickler: Momenta B.V.
Preis: Kostenlos+
Quelle heise