Amazon Prime Video: Erste Details zur "Herr der Ringe"-Serie | handy.de
TV & Streaming

Amazon Prime Video: Erste Details zur „Herr der Ringe“-Serie

Eigenproduktionen von Amazon Studios

Amazon Prime Video ist der Video-Streaming-Dienst des Online-Versandhändlers Amazon. Alle Amazon-Kunden, die Prime-Mitglieder sind, können darüber Filme und Serien kostenlos streamen. Im Angebot sind neben Klassikern und Hollywood-Produktionen auch die sogenannten „Prime Originals“. Das sind Filme und Serien, die von den Amazon Studios produziert werden. Auf der TCA Summer Tour 2018 hat Amazon eine ganze Reihe neuer Eigenproduktionen angekündigt. Herr der Ringe-Fans dürfen sich demnach schon einmal freuen.

Serien-Neuheiten auf Amazon Prime Video: Horror-Serie „Them“

In 2019 erwarten Prime-Mitglieder hierzulande wieder einige Prime Originals-Neuheiten. Vor allem Serien-Fan kommen hier auf ihre Kosten. Zum einen bestellt Amazon Studios zwei Staffeln der Horror-Anthologie-Serie „Them“, die in Co-Produktion mit Sony Pictures Television produziert werden soll.

Die erste Staffel wird unter dem Namen „Them: Covenant“ erscheinen und im Jahr 1953 spielen. Darin ziehen Alfred und Lucky Emory mit ihrer Familie von North Carolina in eine rein weiße Nachbarschaft in Los Angeles. Doch das Heim der Familie, das an einer scheinbar idyllischen Allee gelegen ist, wird zu einem „Ground Zero“ – denn bösartige Kräfte drohen mit Gewalt und Zerstörung.

Die Namensgebung erinnert ein wenig an American Horror Story, die Horror-Serie des US-amerikanischen TV-Senders FX. Zudem handelt es sich bei beiden Serien um eine Anthologie-Serie. Die Handlungsstränge sind dabei von Staffel zu Staffel nicht durchgehend konzipiert.

Erster Teaser und Besetzung: Prime Originals-Serie „The Romanoffs“

Weiterhin gibt es schon konkretere Details zu der Serie „The Romanoffs“, die bereits am 12. Oktober ihre Premiere bei Amazon Prime Video feiert. Jedoch erscheint die deutsche Fassung erst in 2019. Dabei handelt es sich wieder um eine Anthologie-Serie, die sich um acht verschiedene Personen rund um den Globus dreht. Sie halten sich selbst für die Nachkommen der sagenumwobenen russischen Zarenfamilie Romanow. Eine ganze Reihe namhafter Schauspieler ist mit dabei und auch einen ersten Teaser gibt es bereits. Viel sagt er nicht aus, gibt jedoch einen kurzen Einblick in die Grund-Stimmung der Serie:

Durch Klick auf das Video willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten durch YouTube zu.

Darüber hinaus hat Amazon Studios die Comedy-Serie „Upload“ angekündigt. Dabei treffen Genres wie Science-Fiction, Romantik und Comedy aufeinander. In den Hauptrollen sind Andy Allo und Robbie Amell zu sehen. Produzenten der Serie sind der Emmy-Award-Gewinner Greg Daniels sowie Howard Klein, die bereits bei der Comedy-Serie „Das Büro“ zusammen gearbeitet haben. Bislang steht jedoch noch nicht fest, wann die zehn halbstündigen Folgen bei Prime Video verfügbar sein werden.

Serienadaption von „Herr der Ringe“: Erste Details

Last but not least dürfen sich Fans der Buch- und Filmreihe „Herr der Ringe“ freuen. Denn basierend auf dem berühmten Fantasy-Roman von J.R.R. Tolkien wird eine Serienadaption auf Prime Video starten. Amazon Studios produziert diese in Zusammenarbeit mit Tolkien Estate and Trust, HarperCollings und New Line Cinema, eine Tochtergesellschaft von Warner Bros. Entertainment. Entwickelt wird die Prime Originals-Serie Rund um Mittelerde von JD Payne und Patrick McKay.

Viel ist dazu bislang nicht bekannt, jedoch soll die Serie noch vor den Geschehnissen von J.R.R. Tolkiens „Der Herr der Ringe – Die Gefährten“ spielen. Demnach kann man davon ausgehen, dass die Story irgendwo zwischen den Ereignissen in „Der Hobbit“ und „Herr der Ringe“ ansetzt. Ob wir hier auch die berühmten Figuren wie Bilbo Beutlin oder Frodo Beutlin bei Amazon Prime Video wieder zu Gesicht bekommen, bleibt abzuwarten.

Amazon Prime Video ist der Video-Streaming-Dienst des Online-Versandhändlers Amazon. Alle Prime-Mitglieder können darüber Filme und Serien kostenlos streamen. Wir halten Dich über die Amazon Prime-Neuerscheinungen auf dem Laufenden.

Quelle Amazon