Die 25 besten Karnevalssprüche für WhatsApp | handy.de
Ratgeber

25 Karnevalssprüche für WhatsApp – Närrische Grüße zur 5. Jahreszeit

Mit Emojis zum Kopieren oder als lustiges Bild

Die Karnevalssaison findet an diesem Wochenende bis kommenden Mittwoch ihren Höhepunkt und lockt zahlreiche Närrinnen und Narren auf Karnevals-Partys. Du bist absoluter Karnevalsfan oder kennst einen leidenschaftlichen Jecken? Dann haben wir die 25 besten Karnevalssprüche für WhatsApp, Facebook und Co. zur Sessionseröffnung für Dich parat. So kannst Du von Altweiber bis Aschermittwoch Deinen WhatsApp-Status närrisch gestalten und zudem Deinen Freunden und der Familie jecke Grüße hinterlassen.

Beinahe so viele Namen wie es Verkleidungen gibt, hat übrigens der Karneval. Ob Fastnacht, Fasching, Fasnet, Fastabend oder Fastelovend, wie der Rheinländer zu sagen pflegt – die verrückteste Zeit des Jahres ist in weiten Teilen Deutschlands bekannt. Doch nicht jeder kann dem närrischen Treiben etwas abgewinnen. Vor allem in NRW wird die fünfte Jahreszeit am 11.11. feierlich eröffnet und lockt außerdem mit dem Straßenkarneval kurz vor der Fastenzeit die meisten Jecken aus dem Haus.

Die besten Karnevalssprüche für WhatsApp

In unserem Artikel mit dem besten Karnevalssprüchen für WhatsApp findest Du die lustigsten jecken Sprüche und Grüße zur Sessionseröffnung. Ob Du nun ein Karnevalist bist oder nicht – Du wirst bestimmt fündig. Und das Beste: Wir haben die Karnevalssprüche für WhatsApp zudem mit passenden jecken Emojis bestückt, sodass Du die Karnevalssprüche direkt aus unserer Slider-Galerie weiter unten kopieren und an Deine WhatsApp-Kontakte senden kannst.

In unserer Bildergalerie haben wir Dir außerdem die besten Karnevalssprüche für WhatsApp noch ansehnlicher gestaltet. Du kannst die Bilder auf Deinem Smartphone oder Tablet sichern und über WhatsApp, Facebook oder dem Chatprogramm Deines Vertrauens versenden. Bedenke aber, dass Du aufgrund von Urheberrechten unsere Bilder mit den besten Karnevalssprüchen für WhatsApp nicht in einem sozialen Netzwerk posten oder anderweitig veröffentlichen darfst.

Wusstest Du zudem, dass Karneval beziehungsweise Fasching dem christlichen Glauben entspringt? Der verrückte Straßenkarneval, bei dem jeder das sein darf, was er will, dient der Ausgelassenheit und purer Freude. An Karneval gelten außerdem andere Gesetze, wie der Rheinländer gerne behauptet. Dir ist bestimmt schon mal aufgefallen, dass Karneval immer an unterschiedlichen Tagen im Jahr stattfindet. Das liegt daran, dass auch Ostern kein festes Datum hat.

Alles geben vor der Fastenzeit

„Am Aschermittwoch ist alles vorbei“ – 40 Tage vor Ostern beginnt nämlich die Fastenzeit und danach richtet sich der klassische Karneval. Auch das Wort selbst weist darauf hin, dass die Fastenzeit anbricht: Karneval leitet sich nämlich von „Carne val“ ab, was übersetzt so viel bedeutet wie „Fleisch, lebe wohl.“ Zudem beinhaltet das in weiten Teilen Deutschlands verbreitete Wort „Fasching“ ebenfalls Hinweise auf die nahende Fastenzeit vor Ostern, da es „Ausgabe des Fastschanks“ bedeutet – und bekanntermaßen wird an Karneval jede Menge über den Durst getrunken.

Damit Du Dein Karnevals-Selfie mit einem jecken Spruch garnieren kannst, haben wir für Dich die besten Karnevalssprüche für WhatsApp in unserer Slider-Galerie mit passenden Emojis zusammengefasst.

Karnevalssprüche für WhatsApp zum Kopieren

Seid Ihr bereit zur 5⃣ Jahreszeit? 🎭 Ob Sonne 🌞 Schnee 🌨 oder auch Regen 🌧 Fastnacht ist ein wahrer Segen, denn jeder darf ein anderer sein. Der eine groß, 🕺🏽 der andere klein 🐭, der eine laut, 🎺 der andere leise, 🤐 mit und auch ohne Meise 🐦Total egal, hier gilt kein Maß ⚖, es geht ganz einfach nur um Spaß! 🎉

Außergewöhnliche Fröhlichkeit 😁 beschreibt des Narren 🤡Faschingszeit. Neben Konfetti 🎉 und Maskerade 🎭 steht er für alle Späße 😝 gerade.

Karneval 👩🏼‍🎤 ohne Witz 🤣 ist wie Schäfer 👴🏽 ohne Spitz 🐕.

Frohsinn 💃🏽 ist das Recht der Narren 👯, und Spaß 🤠 soll uns befohlen sein. Alle, die in Missmut 👺 harren, können uns gestohlen sein! 🤷🏽‍♀

Wenn Karneval 🤠 im Lande 🇩🇪 weilt und Narrenkappen 👸🏽🤴🏾 weit verteilt, und wenn ein jeder, Frau 💁🏼und Mann 💁🏾‍♂, mal wieder richtig Narr 🤡 sein kann, dann heißt es: Feiere 🎉 und sei frei! 🕊 Denn allzu bald ist es vorbei. 🙈

Erstaunlich, dass der Mensch 🙍🏼‍♂ nur hinter einer Maske 🤡 ganz er selbst ist. 🎭

Zu Fasching 🎉 ist der Narr 🤹🏼‍♂ ein König 🤴🏾 und er beherrscht 💁🏾‍♂ die ganze Welt 🌎. Was morgen kommt, das stört 🤷🏽‍♀ ihn wenig, wenn ihm nur heut‘ die Kron‘ 👑 gefällt.

Wer sich an Karneval 🎭 nicht austobt 😍, muss das ganze Jahr 📅 darunter leiden. Der Karneval 🎉 ist so etwas wie eine seelische 💆🏽 Generalreinigung.

Die Fasnacht 👩🏼‍🎤 👮🏽‍♀ 👩🏼‍⚕ 👩🏽‍🌾 und die Fröhlicheit 💃🏽, ein schönes Weib 💁🏼 und hübsches Kleid 👗, durst’ge 🍻Leut und guter Wein 🍷 sollen allzeit beieinander 👯 👯‍♂sein.

Die Menschen 👫 sind so unvermeidlich närrisch 👯, dass es nur eine andere Art von Narrheit 💃🏽 wäre, nicht närrisch 🤡 zu sein. 🤷🏽‍♀

Im Karneval 🤡 ist mancher Zecher 🥃 des Lebens froh 🙂 und wohlgemut. Er freut 😍 sich an dem vollen Becher 🍺; das tut ihm in der Seele 🕺🏽 gut.

Karneval 💃🏽 ist das aus tiefem Herzen 💜 kommende Bekenntnis 😇 des Deutschen 🇩🇪 zur Humorlosigkeit.👺

Geht die Magd 🏃🏽‍♀ zum Maskenball 🎭, ist wahrscheinlich Karneval 🎉😝.

Hoch lebe die Fastnacht! 🎉 Wo wir fasten 💁🏾‍♂ und rasten 💆🏽. Von des Lebens Lasten ☹, Und uns gewöhnen zu frönen 😍 Allem Schönen 💋.

Ob ich Karneval 🎭 feiere? 🤐 Bütte nicht! 🤓😜

Wenn kein Fasching 🤡 🎺 wär‘, wäre mancher 👱🏽‍♀ immer nur irgendwer 💁🏼.

Alaaf oder Helau: Aufgepasst beim Narrenruf

Die Rivalität zwischen Köln und Düsseldorf zeichnet sich auch an Karneval ab: Denn während am Niederrhein, in Düsseldorf und im Rhein-Kreis Neuss ein kräftiges „Helau!“ als Narrenruf dient, gilt im Oberbergischen Kreis, Rhein-Erft-Kreis, Köln, Bonn und Leverkusen „Alaaf!“ als gesetzt. Wer schon mal im Kölner Straßenkarneval „Helau!“ in die Menge gerufen hat, kann zudem vom Glück reden, dass er noch auf dieser Erde weilt. Umgekehrt ist es außerdem genauso: Die Düsseldorfer wollen ein beherztes „Alaaf!“ während ihrer jecken Kanevalsumzüge eher nicht hören. Doch ganz egal, wo Du das närrische Fest vor der Fastenzeit verbringst: An Karneval versteht sich normalerweise jeder mit jedem.