Vertrauen ist uns Wichtig
Beratung: 06104 - 40 57 557
Wir sind für Dich da 06104 - 40 57 557 0151 - 287 988 55

ALDI TALK Paket L

5 GB
bis zu 21,6 Mbit/s LTE
  • FLAT - unbegrenzte Gespräche und SMS
  • 5 GB High-Speed-Internet, inkl. LTE
  • inkl. EU-Roaming

Sofort Lieferbar

monatlich 19,99 € 1030

Eigenschaften

Das Wichtigste zum ALDI TALK Starter-Set inklusive Paket L mit 5GB LTE auf einen Blick

Mit ALDI TALK Prepaid telefonierst Du im Netz von Telefónica (o2 und E-Plus). ALDI TALK ist mehrfach als Testsieger ausgezeichnet worden, so zum Beispiel von 2014 bis 2017 als Mobilfunkmarke des Jahres vom Handelsblatt. Nach einer Studie von Focus aus dem Jahr 2017 erreichte ALDI TALK Prepaid wiederholt den ersten Platz als Anbieter mit den zufriedensten Kunden in Deutschland. ALDI TALK hat gemäß einem Artikel von teltarif aus dem Jahr 2016 5 bis 6 Millionen Kunden in Deutschland und ist der Marktführer unter den Mobilfunkdiscountern. Die ALDI TALK Starter Sets erhältst Du in Deiner ALDI Filiale oder online hier bei handy.de.

1. Tarifbestandteile ALDI Talk Prepaid inklusive der Option Paket L mit 5GB LTE

Das ALDI TALK Prepaid Starter-Set besteht aus einer Triple-SIM-Karte für Deine neue ALDI TALK-Rufnummer (Triple-SIM-Karte = Mini-, Micro- und Nano-SIM, die für jedes Handy passt) und kostet einmalig 12,99€ inklusive 10€ Startguthaben. Unten auf der SIM-Karte findest Du auch die PIN und PUK.

Vorteil: In den ersten vier Wochen kannst Du für die einmaligen Kosten von 12,99€ die ALDI Talk Prepaid Allnet-Flat mitbuchen, die viele Vorteile bietet.

Das ALDI TALK Paket L besteht aus: 5 GB LTE High-Speed-Internet, Flat Telefonieren, Flat SMS, inklusive EU-Roaming (unbegrenzte Gespräche und SMS innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland). Kostensicherheit und Transparenz: Keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz, keine Vertragslaufzeit. Alle buchbaren Tarife bei ALDI TALK Prepaid haben eine Laufzeit von 28 Tagen.

2. Kosten und Leistungen von ALDI TALK Prepaid mit der Option Paket L

Kosten ALDI TALK Prepaid Starter-Set: Das ALDI TALK Prepaid Starter-Set kostet einmalig 12,99€ und beinhaltet 10€ Startguthaben.

Kosten der Option ALDI TALK Prepaid inklusive Paket L: Die Option Allnet-Flat kann in den ersten 4 Wochen im Rahmen des Starter-Sets für die 10€ Startguthaben dazu gebucht werden. Anschließend kostet die Option Paket L bei ALDI-Talk 19,99€ für eine Laufzeit von 4 Wochen.

Leistungen der ALDI TALK Prepaid Option Paket L für jeweils vier Wochen: 5 GB LTE High-Speed-Internet, Flat Telefonieren in Deutschland und im EU-Ausland, Flat SMS schreiben in Deutschland und im EU-Ausland. Die Nutzung der Mailbox ist kostenfrei.

Mobiles Internet bei ALDI TALK Prepaid Paket L: Die Option ALDI Talk Paket L beinhaltet 5 GB High-Speed-Volumen (bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 8,6 Mbit/s im Upload, danach bis zu 56 kbit/s im Up- und Download).

Nachbuchung Internetvolumen für die Option ALDI TALK Prepaid Paket L: Die Kosten für die Nachbuchung von 5GB LTE Highspeed-Internetvolumen betragen bei ALDI TALK Prepaid mit der Option Paket L 15€.

Kosten von Deutschland ins Ausland bei ALDI TALK Prepaid: Anrufe von Deutschland ins Festnetz von EU-Ländern und Nordamerika kosten 0,12€ die Minute, Anrufe von Deutschland ins Mobilfunknetz von EU-Ländern und Nordamerika kosten 0,29€ die Minute und Anrufe von Deutschland ins Festnetz der restlichen Welt kosten 0,99€ die Minute. SMS von Deutschland ins Ausland kosten 0,13€ je SMS. MMS kosten generell 0,39€ je MMS.

Guthaben abfragen und aufladen bei ALDI TALK Prepaid

1) Guthaben abfragen bei ALDI TALK über Tastenkombination
Über die Tastenkombination *100# und anschließend drücken der Anruftaste kann das Guthaben bei ALDI TALK Prepaid abgefragt werden.

2) ALDI TALK Prepaid Guthaben aufladen über das eigene Bankkonto
Wenn Du über die ALDI TALK App oder auf der Website von ALDI TALK im Bereich Mein ALDI TALK Deine Bankdaten hinterlegst kannst Du Deine ALDI TALK Prepaidkarte bequem per Abbuchung von Deinem Bankkonto (per SEPA-Lastschriftmandat) aufladen. Das Aufladen von Guthaben auf die ALDI TALK Prepaidkarte durch Abbuchung von Deinem Bankkonto funktioniert über: ALDI TALK App, Website Mein ALDI TALK und per SMS and die kostenlose Kurzwahl 25000.

3) Sofortaufladung ALDI TALK Prepaid Guthaben per ALDI TALK App
Nachdem Du Deine Bankdaten bei ALDI TALK für Deine Prepaidkarte hinterlegt hast, kannst Du z.B. über die ALDI TALK App Dein Guthaben aufladen. Der Aufladebetrag wird dann anschließend von Deinem Bankkonto abgebucht.

4) Automatische Aufladung ALDI TALK Prepaid bei niedrigem Guthaben
Sobald Dein Guthaben unter einen bestimmten Betrag fällt, kannst Du es automatisch aufladen lassen - ganz bequem über Dein Bankkonto.

Wähle auf der ALDI TALK Website unter Mein ALDI TALK (ALDI TALK Kundenbetreuung) Deinen Guthabenstand, bei dem Dein Prepaid-Guthaben wieder automatisch aufgeladen werden soll.

Die gewählte Guthabengrenze sollte höher sein als der Preis Deiner gebuchten Tarifoption, damit Du jederzeit genügend Guthaben für die automatische Verlängerung Deiner gebuchten Tarifoptionen hast.

Bei Unterschreitung Deiner Guthabengrenze von 5€, 10€, 15€ oder 20€ kannst Du wählen ob 10€, 15€ oder 30€ aufgeladen werden sollen.

Hier legst Du auch den monatlichen Höchstbetrag der Aufladungen fest, d.h. den Maximalbetrag, um den Dein Prepaidkonto jeden Monat aufgeladen wird. Du kannst die monatlichen Aufladungen auf maximal 50€ festlegen. Mit dem monatlichen Höchstbetrag für die Online-Aufladung werden nicht mehr als 50 € / Monat auf ihr Prepaidkonto aufgeladen. Bei Erreichen dieses Höchstbetrages wirst Du per SMS und E-Mail informiert. Der eingestellte Höchstbetrag gilt für Aufladungen die über die automatische Aufladung und die Sofortaufladung getätigt werden.

Hinweis: Sollte Dein Konto keine Deckung haben und es so zu einer Rücklastschrift kommen, entstehen Dir Kosten für die Rücklastschrift in Höhe von 4€.

5) Automatisches Aufladen per SMS Kurzwahl 25000
Auf der Website von ALDI TALK (ALDI TALK Kundenbetreuung) kannst Du auch das automatische Aufladen Deines Guthabens per SMS aktivieren. Du kannst die folgenden Aufladebeträge einstellen: 5€, 10€, 15€ und 30€. Wenn Du anschließend eine SMS an die kostenlose Kurzwahl 25000 mit dem Text „Aufladen“ sendest, erfolgt die Aufladung des Guthabens für Deine ALDI TALK Prepaid-Karte mit dem Guthaben, das Du eingestellt hast.

6) Aufladung des Guthabens bei ALDI TALK mit dem 16-stelligen Guthabenbon bzw. der 16-stelligen Aufladenummer aus der ALDI Filiale

Du kannst das Guthaben Deiner ALDI TALK Prepaidkarte auch über eine 16-stellige-Aufladenummer durchführen.

Diese Guthabenbons kannst Du in allen ALDI Filialen kaufen. Die Guthabenbons von ALDI TALK gibt es im Wert von 5€, 15€ oder 30€.

Du kannst Dein Guthaben für Deine ALDI TALK Prepaidkarte mit der 16-stelligen Aufladenummer wie folgt aufladen:

Aufladung des ALDI TALK Prepaid Guthabens per Tastenkombination:
Gebe hierfür *104*16-stellige-Aufladenummer# ein und klicke dann auf das Telefonsymbol zum Gesprächsaufbau.

Aufladung des ALDI TALK Prepaid Guthabens über Anruf bei der kostenlosen Konto-Hotline 1155:
Rufe die kostenlose Hotline von ALDI TALK unter 1155 an, wähle anschließend die Taste 4, gebe dann die 16-stellige Aufladenummer Deines Guthabenbons ein und bestätigen diese dann bitte mit der #-Taste. Das Guthaben wird innerhalb von wenigen Minuten gutgeschrieben.

Aufladung des ALDI TALK Prepaid Guthabens über die Website im Bereich Mein ALDI TALK auf ALDI TALK Kundenbetreuung per Guthabenbon:
Bitte gebe hierzu im Bereich Aufladung per Guthabenbon die 16-stellige Aufladenummer des Guthabenbons ein.

Aufladung des ALDI TALK Prepaid Guthabens über die ALDI TALK App:
Wähle hierzu in der ALDI TALK App den Menüpunkt Guthaben aufladen. Bitte gebe hier die 16-stellige Aufladenummer ein.

7) ALDI TALK Prepaid App Guthaben abfragen, aufladen und Optionen buchen

Mein Tarif: Über die ALDI TALK Prepaid App kannst Du unter dem Menüpunkt „Mein Tarif“ Dein Prepaidguthaben abfragen und den Status der Optionsnutzung prüfen, bei der z.B. das verbrauchte Internetdatenvolumen angezeigt wird.

Guthaben aufladen: Du kannst über die ALDI TALK Prepaid Dein Guthaben mit der 16-stelligen Aufladenummer aus der ALDI Filiale aufladen oder Deine Kontodaten hinterlegen und Dein Prepaidguthaben bei ALDI TALK von Deinem Bankkonto aufladen.

Optionen buchen / ändern: Unter Optionen buchen, ändern kannst Du in der ALDI TALK App Deine ALDI TALK Tarifoptionen buchen, wechseln oder kündigen.

Rufnummernmitnahme zu ALDI TALK Prepaid

Die Rufnummernmitnahme (Portierung / MNP) zu ALDI TALK ist möglich. Für die erfolgreiche Rufnummernmitnahme zu ALDI TALK erhältst Du ein Bonusguthaben von 25€ auf Deinem Prepaid-Konto. Das Bonusguthaben von 25€ von ALDI TALK wird nicht ausgezahlt.

Fall 1 – Sofortige Rufnummernmitnahme zu ALDI TALK Prepaid von einer anderen Prepaid-Karte (Rufnummernmitnahme von Prepaid zu Prepaid)

1) Verzichtserklärung bei Rufnummernübernahme Prepaid
Du musst bei Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter mit einer sogenannten "Verzichtserklärung" kündigen.

Dein bisheriger Mobilfunkanbieter stellt Dir ein Formular zur "Verzichtserklärung bei Rufnummernübernahme" zur Verfügung. Dieses Formular erhältst Du von Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter im allgemeinen Downloadbereich, in Deinem Kundenbereich oder nach Anrufen der Hotline bei Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter.

Bei einer Rufnummernmitnahme von Prepaid zu Prepaid sind dies die erforderlichen Angaben auf dem Formular der Verzichtserklärung bei Rufnummernübernahme: Kundennummer; Rufnummer, die an den neuen Mobilfunkanbieter übergeben wird; SIM-Nummer; Bezeichnung des Mobilfunkanbieters, an den die Rufnummer übergeben werden soll; Familienname; Vorname; Geburtsdatum; Postanschrift; Datum; Deine Unterschrift. Du kannst dies also auch mit diesen Angaben selber erstellen und an Deinen Mobilfunkanbieter übersenden.

Diese Verzichtserklärung bei Rufnummernübernahme ist an den alten Mobilfunkanbieter zu senden. Deinen Mobilfunkanbieter findest Du auf Deinen bisherigen Rechnungen. Wähle bitte genau diese Firmierung und diese Postanschrift.

2) Guthaben auf Deinem Prepaid-Konto des bisherigen Mobilfunkanbieters
Stelle bitte sicher, dass bei Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter genügend Guthaben auf Deinem Prepaid-Konto ist, da der bisherige Mobilfunkanbieter für die Portierung Deiner Rufnummer eine Portierungsgebühr zwischen 24,95 € bzw. max. 30,72 € inklusive Umsatzsteuer für die Rufnummernmitnahme zu ALDI TALK erhebt. Da ALDI TALK Dir nach der erfolgreichen Rufnummernmitnahme 25€ als Bonus gutschreibt, entstehen so fast keine Kosten zur Rufnummernmitnahme bei Dir.

3) ALDI TALK Prepaid beantragen und aktivieren
Führe die folgenden Schritte durch:
- ALDI TALK Starter-Set kaufen;
- online registrieren inkl. Formular Rufnummernmitnahme ausfüllen;
- Ausweisprüfung zur Kartenaktivierung durchführen;
- Du erhältst eine vorübergehende Telefonnummer von ALDI TALK;
- anschließend mit Deiner ALDI TALK SIM-Karte in das Netz einloggen.

4) Formular zur Rufnummernmitnahme bei ALDI TALK ausfüllen
Bei dem Schritt der Online-Registrierung Deiner ALDI TALK Prepaid SIM-Karte wird das Formular zur Rufnummernmitnahme automatisch ausgefüllt und ein zusätzliches Kündigungsschreiben für Deinen bisherigen Anbieter von ALDI TALK vorbereitet.

Du kannst Dir das Formular zur Rufnummernmitnahme aber auch selber herunterladen und ausfüllen.

Die folgenden Angaben sind im Formular zur Mitnahme der Rufnummer zu ALDI TALK Prepaid erforderlich: bisheriger Anbieter; Rufnummer, die übertragen werden soll; Kundendaten Deines Altvertrages, exakt so, wie diese bei Dein Alt-Anbieter hinterlegt sind; den korrekten Namen Deines bisherigen Anbieters. Diese findest Du auf Deinem Vertrag, Deiner SIM-Karte oder der Mobilfunkrechnung.

WICHTIG: Die Daten, die Du in diesem Formular ausfüllst, müssen bitte vollständig sein und ganz genau mit den Daten übereinstimmen, die Du bei Deinem bisherigen Anbieter hinterlegt hast. Grund: Bereits eine abweichende Schreibweise von Umlauten wie ä als Schreibweise ae oder ein fehlender zweiter Vorname, machen den Antrag ungültig. In diesem Fall gibt der bisherige Anbieter Deine Rufnummer nicht zur Portierung frei. Tipp: Rufe bei der Hotline Deines bisherigen Anbieters an und kläre nochmal alle Daten, die Du angegeben hast.

Nach Bestellung Deiner neuen ALDI TALK Prepaid Karte mit Rufnummernmitnahme sendet ALDI TALK den Auftrag zur Rufnummernmitnahme an Deinen bisherigen Anbieter.

Sind alle Angaben korrekt, bekommt ALDI TALK nach einigen Werktagen eine Bestätigung des Portierungstermins. Hierbei handelt es sich um den nächstmöglichen Portierungstermin. Dieser wird von Deinem bisherigen Anbieter festgelegt – ALDI TALK hat auf den Termin keinen Einfluss. Am Portierungstag wird Deine bisherige Rufnummer zu ALDI TALK geschaltet (erfolgreiche Rufnummernmitnahme). Diese sofortige Portierung der Rufnummer dauert in der Regel 8-10 Werktage.

Hat die Rufnummernmitnahme nicht funktioniert, weil Daten nicht passen, die Verzichtserklärung bei Rufnummernübernahme nicht vollständig ausgefüllt ist? In diesem Fall erhältst Du eine E-Mail von ALDI TALK. Bitte beantworte diese E-Mail zur Rufnummernmitnahme sofort, so dass keine Fristen zur Portierung bzw. Rufnummernmitnahme verpasst werden.

5) Deine vorübergehende ALDI TALK Prepaid Rufnummer ist sofort nutzbar
Du kannst Deine vorübergehende ALDI TALK Rufnummer so lange nutzen, bis Dein Antrag auf Rufnummernmitnahme bei Deinem bisherigen Anbieter abgeschlossen ist.

6) Kündigung Deines Alt-Vertrags
Dein Alt-Vertrag wird mit einer neuen Rufnummer und den bisherigen Konditionen fortgesetzt, wenn Du nicht kündigst, daher bitte Deine Kündigung nicht vergessen.

 

Fall 2 – Rufnummernmitnahme zu ALDI TALK Prepaid von einem Postpaid-Laufzeitvertag VOR Vertragsende (Rufnummernmitnahme von Postpaid zu Prepaid vor Ende des Vertrags)

1) Portierungsantrag beim bisherigen Mobilfunkanbieter
Dein aktueller Mobilfunkanbieter ist gesetzlich verpflichtet Deine alte Rufnummer ab 120 Tage vor und 30 Tage nach Beendigung Deines Handyvertrages auf Deinen Wunsch zu übertragen.

Informiere Deinen bisherigen Mobilfunkanbieter daher zunächst darüber, dass du Deine Rufnummer aus dem noch bestehenden, ungekündigten Mobilfunkvertrag vorzeitig zu ALDI TALK mitnehmen möchtest. Am einfachsten und schnellsten ist es, die Kunden-Hotline Deines bisherigen Mobilfunkanbieters anzurufen. Alternativ füllst Du bei Deinem bisherigen Anbieter das Formular zur Rufnummernmitnahme (Portierungserklärung) aus. Dies findest Du entweder zum Download oder in Deinem Kundenbereich / Log-in Bereich Deines bisherigen Anbieters

Hinweis: Dein bestehendes Vertragsverhältnis bei Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter bleibt unberührt. Auf Wunsch stellt dir Dein bisheriger Mobilfunkanbieter ggf. eine Ersatzrufnummer bis zum Ende der dortigen Vertragslaufzeit zur Verfügung, damit Du deinen dort bestehenden Mobilfunkvertrag weiterhin nutzen kannst.

Für die Rufnummernmitnahme bzw. Portierung der Rufnummer erhebt Dein bisheriger Mobilfunkanbieter eine Gebühr zwischen 24,95€ und 30,72€. ALDI TALK erstattet Dir nach erfolgreicher Mitnahme Deiner Rufnummer eine Bonusgutschrift von 25€, so das Dir die Portierungsgebühren bei Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter ganz und zum großen Teil erstattet werden.

2) ALDI TALK Prepaid beantragen und aktivieren
Beantrage Dein ALDI TALK Starter-Set auf handy.de, führte die Online-Registrierung auf ALDI TALK durch und vervollständige das Formular zur Rufnummernmitnahme. Nach der erfolgreichen Ausweisprüfung zur Kartenaktivierung erhältst Du eine vorübergehende Telefonnummer von ALDI TALK, die Du bereits vollständig nutzen kannst.

3) Formular zur Rufnummernmitnahme bei ALDI TALK ausfüllen
Während Du Deine ALDI TALK Prepaid Karte online registrierst füllst Du auch das Formular zur Rufnummernmitnahme zu ALDI TALK Prepaid aus.

Bitte fülle das Formular mit den gleichen Angaben aus, die bei Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter hinterlegt sind. Frage zur Sicherheit am besten nochmal über die Hotline Deines bisherigen Mobilfunkanbieters Deine dort erfassten Daten an, damit Du das Formular auch korrekt ausfüllst.

Nach Bestellung Deiner neuen ALDI TALK Prepaid Karte mit Rufnummernmitnahme sendet ALDI TALK den Auftrag zur Rufnummernmitnahme an Deinen bisherigen Anbieter.

Wenn alles korrekt ausgefüllt ist erfolgt die Portierung Deiner bisherigen Rufnummer zu ALDI TALK nach ca. 8-10 Werktagen. Hierüber informiert Dich ALDI TALK mit einem separaten Brief. Wenn Deine bisherige Telefonnummer erfolgreich portiert ist, erhältst Du von ALDI TALK nochmal eine separate SMS. Die Netzumschaltung erfolgt nachts und dauert in der Regel nur einige Minuten.

4) Deine vorübergehende ALDI TALK Prepaid Rufnummer ist sofort nutzbar
Du kannst Deine vorübergehende ALDI TALK Rufnummer so lange nutzen, bis Dein Antrag auf Rufnummernmitnahme bei Deinem bisherigen Anbieter abgeschlossen ist. Die sofortige Portierung der Rufnummer dauert in der Regel 8-10 Werktage.

5) Kündigung Deines Alt-Vertrags
Dein Alt-Vertrag wird mit einer neuen Rufnummer und den bisherigen Konditionen fortgesetzt, wenn Du nicht kündigst, daher bitte Deine Kündigung nicht vergessen. In der Regel verlängert sich Dein Mobilfunkvertrag bei Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter um 12 Monate, wenn Du nicht mindestens 3 Monate vor Vertragsende kündigst.

Fall 3 – Rufnummernmitnahme zu ALDI TALK Prepaid von einem Postpaid-Laufzeitvertag zum Vertragsende (Rufnummernmitnahme von Postpaid zu Prepaid zum Vertragsende)

1) Kündigung Ihres Alt-Vertrags
Kündige Deinen Vertrag bei Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter. Die Kündigungsfrist beträgt in der Regel 3 Monate zum Vertragsende. Wichtig: Für die Mitnahme der Rufnummer zum Vertragsende ist es erforderlich, Deinen Vertrag fristgerecht bei Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter zu kündigen.

2) ALDI TALK Prepaid beantragen und aktivieren
Führe die folgenden Schritte aus: Beantragung ALDI TALK Prepaid Starterset auf handy.de; Registrierung der Prepaidkarte auf ALDI TALK; Ausfüllen des Formulars zur Rufnummernmitnahme auf ALDI TALK; Kartenaktivierung durch Ausweisprüfung; Zusendung einer vorübergehenden und sofort nutzbaren Telefonnummer von ALDI TALK.

3) Formular zur Rufnummernmitnahme bei ALDI TALK ausfüllen
Während Du Deine ALDI TALK Prepaid Karte online registrierst füllst Du auch das Formular zur Rufnummernmitnahme zu ALDI TALK Prepaid aus.

Bitte fülle das Formular mit den gleichen Angaben aus, die bei Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter hinterlegt sind. Frage zur Sicherheit am besten nochmal über die Hotline Deines bisherigen Mobilfunkanbieters Deine dort erfassten Daten an, damit Du das Formular auch korrekt ausfüllst.

Wenn Du Deinen Altvertrag gekündigt hast (Voraussetzung!), kann ALDI TALK die Rufnummernmitnahme 4 Monate vor Vertragsende und maximal 90 Tage nach Vertragsende bei Deinem bisherigen Mobilfunkanbieter beauftragen. Wechselzeitpunkt der Rufnummer ist das Vertragsende beim bisherigen Anbieter.

4) Deine vorübergehende ALDI TALK Prepaid Rufnummer ist sofort nutzbar
Du kannst Deine vorübergehende ALDI TALK Rufnummer so lange nutzen, bis Deine bisherige Telefonnummer zu ALDI TALK übertrag ist. Die Portierung der Rufnummer dauert in der Regel 8-10 Werktage.

 

nach oben